Miley Cyrus völlig verknallt in sechs Jahre jüngeren Freund: "Sind Seelen-Partner"

Los Angeles - Nach beruflich aber auch privat turbulenten Jahren, scheint Popstar Miley Cyrus (29) endlich richtig glücklich zu sein. Seit fast einem Jahr ist sie nun mit dem sechs Jahre jüngeren Drummer Maxx Morando (23) zusammen. Die 29-Jährige glaubt sogar, ihren "Seele-Partner" gefunden zu haben.

Miley Cyrus (29, r.) und Maxx Morando (23) halten ihre Beziehung größtenteils au8s der Öffentlichkeit.
Miley Cyrus (29, r.) und Maxx Morando (23) halten ihre Beziehung größtenteils au8s der Öffentlichkeit.  © Fotomontage: Screenshot/Instagram/mmaxxm, AFP/Steve Jennings

"Miley und Maxx feiern bald ihr einjähriges Jubiläum und sie könnte nicht glücklicher sein", berichtete ein Insider gegenüber dem Branchen-Portal Hollywood Life.

Demnach habe sie aus ihren vergangenen Beziehungen einiges gelernt - "Sie glaubt, dass der Grund [für das Scheitern] war, dass all ihre früheren Romanzen im Rampenlicht standen", führte die Quelle aus.

Doch diesen Fehler machen sie und ihr Maxx nicht. In den Monaten, seit bekannt wurde, dass die beiden Musiker ein Paar sind, wurden sie nur sehr selten zusammen in der Öffentlichkeit gesehen. Auch gab die Sängerin und Schauspielerin für ihre Verhältnisse sehr wenig über ihr Privatleben preis.

Gerüchte stimmen: "Prison Break"-Star liebt Mama von Miley Cyrus
Miley Cyrus Gerüchte stimmen: "Prison Break"-Star liebt Mama von Miley Cyrus

"Miley und Maxx mögen es nicht, Boulevardblatt-Futter zu sein", fuhr die Quelle fort. "Sie ziehen es vor, ihre Beziehung intim und privat zu halten, und deshalb hat sie auch gehalten."

Die beiden sollen es sehr ernst miteinander meinen. "Sie fühlt, dass sie Seelen-Partner sind."

Miley Cyrus postet auf Insta fleißig Konzert-Schnipsel

Ist Maxx endlich der Richtige für Miley?

Maxx ist nicht wie die anderen Partner, die Miley Cyrus bisher in ihrem Leben hatte. "Er hat einen androgynen Stil und beide haben so viel Einfluss auf den persönlichen Stil des anderen – in Kleidung, Musik und Kunst."

Außerdem sei er süß, romantisch und würde seine Partnerin zum Lachen bringen. "Er erlaubt ihr nicht, sich selbst zu ernst zu nehmen und lässt sie nicht abheben."

In der Vergangenheit hatte die US-Amerikanerin nicht immer so viel Glück mit ihren Partnern. Ihre Ehe mit Schauspieler Liam Hemsworth (32) bezeichnete sie kürzlich gar als Desaster.

Auch die Beziehungen mit Cody Simpson (25) und Kaitlynn Carter (34) hielten nicht lange. Vielleicht klappt es nun ja endlich mit ihrem Drummer-Boy.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshot/Instagram/mmaxxm, AFP/Steve Jennings

Mehr zum Thema Miley Cyrus: