Moritz Neumeier trägt lackierte Fingernägel und Rock auf der Bühne: Das traut er sich jetzt auch privat

Schleswig-Holstein - Stand Up-Comedian, Buchautor und Podcaster Moritz Neumeier (34, "Talk ohne Gast") spricht in seinen Programmen und in ihm zur Verfügung stehenden Kanälen unter anderem über Geschlechterrollen, Rassismus und (seine) Kindererziehung. Auf der Bühne trägt er gerne lackierte Fingernägel (#lackmichdoch - Für weniger Geschlechterrollen!) und einen Rock. Auf letzteren setzt er inzwischen auch im privaten Bereich.

Moritz Neumeier (34) präsentiert sich auf Instagram im Kleid.
Moritz Neumeier (34) präsentiert sich auf Instagram im Kleid.  © Screenshot/Instagram/neumeiermoritz

Schon seit einem Jahr trage er das eigentlich mit Weiblichkeit assoziierte Kleidungsstück auf der Bühne, erzählte der 34-Jährige im Gespräch mit 3Sat Kulturzeit. Auch Kleider sind ihm nicht fremd, wie sein aktuelles Tour-Plakat/Foto zeigt.

Nun greife er auch im privaten Umfeld zum Rock und präsentierte sich dem Format sogleich im jeansblauen, dezenten Beinkleid. Dazu trug er ein weißes, aufgekrempelts Hemd, graue Socken und seine typische Schiebermütze.

Befremdlich wirkt das irgendwie nicht. Vielleich liegt es an der Farbe? Eventuell auch daran, dass er ihn gut kleidet und Moritz beim Tragen eine gewisse Selbstverständlichkeit ausstrahlt?

Zwillinge außer Rand und Band: Tanja Szewczenko greift am Tisch zu drastischem Mittel
Tanja Szewczenko Zwillinge außer Rand und Band: Tanja Szewczenko greift am Tisch zu drastischem Mittel

Wie auch schon vor mehr als zwei Jahren, als er anfing, sich seine Fingernägel bunt zu lackieren, nachdem er erfahren hatte, dass sein kleiner Sohn, der es zuvor geliebt hatte, sich die kleinen Nägel zu verzieren, es nicht mehr wollte.

Grund dafür seien damals andere Kindergartenkinder gewesen, die ihm erklärten, dass das ja nur etwas für Mädchen wäre.

Seither sieht man Moritz bunt manikürt.

Moritz Neumeier spricht mit 3Sat Kulturzeit

Auf der Bühne ist Moritz Neumeier schon länger im Rock unterwegs

Moritz Neuermeier greift nun auch privat zum Rock

"Ich trage erst seit vorgestern in der Öffentlichkeit Rock", so der 34-jährige Vater von drei Kindern.

"Das ist sogar den privaten Moritz ein bisschen fallen lassen und irgendwo hingehen mit den Kindern und merken, wie einen alle angucken und alle erstmal irritiert sind." Das koste den Norddeutschen viel Überwindung, "weil ich eigentlich mega introvertiert (bin), und ich will nicht im Mittelpunkt stehen, und ich habe Angst aufzufallen und das sorgt dafür, dass ich das tue und dann gucke, warum ich da eigentlich so Schiss vor habe", versucht er es mit einer Erklärung.

Autorin Sophie Passmann (28) gefällt Moritz' Schritt offenbar. Sie kommentierte das Video auf Instagram: "In 20 Jahren wird das Interview ein KULT-KLASSIKER sein, den sich Leute auf YouTube zeigen."

Moritz steht allerdings nicht alleine hosenlos da. Auch Schauspieler Brad Pitt (58) griff erst kürzlich pünktlich zur Deutschlandpremiere des Kinofilms "Bullet Train" auf dem roten Teppich zum luftigeren Kleidungsstück.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/neumeiermoritz

Mehr zum Thema Promis & Stars: