Ex-BTN-Star Nathalie Bleicher-Woth ist schwanger! Doch wer ist der Vater?

Berlin - Seit Wochen trägt sie dieses süße Geheimnis mit sich herum: Am Sonntag ließ Nathalie Bleicher-Woth (25) dann endlich überglücklich die Baby-Bombe platzen!

Nathalie Bleicher-Woth (25) hat am Sonntag freudestrahlend bei Instagram verkündet, dass sie schwanger ist.
Nathalie Bleicher-Woth (25) hat am Sonntag freudestrahlend bei Instagram verkündet, dass sie schwanger ist.  © Screenshot/Instagram/nathalie_bw

Gemeinsam mit ihrem besten Freund Leon Content (20) präsentierte sie bei Instagram eine Fotoserie, die sie in eindeutiger Pose zeigt: Ihr Shirt ist hochgezogen und ihre Hände liegen zu einem Herz geformt auf ihrem Bauch. Dabei strahlt sie über das ganze Gesicht.

Zu den Schnappschüssen schreibt sie: "Hi Baby - Ich kann es kaum erwarten, Dich zu treffen. Ich liebe Dich schon jetzt so sehr."

Leon steht währenddessen hinter ihr und hält in einer Hand einen Schwangerschaftstest und in der anderen eine Reihe von Ultraschallbildern.

Kontaktverbot! Darum hat Nathalie Bleicher-Woths Familie ihr Baby noch nie gesehen: "Nimmt mich sehr mit"
Nathalie Bleicher-Woth Kontaktverbot! Darum hat Nathalie Bleicher-Woths Familie ihr Baby noch nie gesehen: "Nimmt mich sehr mit"

Nathalies Fans fragten sich daher sofort, ob er der Vater des Kindes sei, denn schließlich ist die 25-Jährige nach eigener Aussage zurzeit Single.

Content ist homosexuell, was einer Samenspende aber natürlich nicht im Weg stehen würde. Und Bleicher-Woth äußerte sich erst kürzlich positiv zu einer Fan-Frage, die in diese Richtung abzielte.

Nathalie Bleicher-Woth lüftet ihr süßes Geheimnis bei Instagram

Nathalie Bleicher-Woth äußert sich positiv über Schwangerschaft nach Samenspende

Nathalie Bleicher-Woth hat sich kürzlich auf eine Fan-Frage bei Instagram positiv zu einer Schwangerschaft nach Samenspende geäußert.
Nathalie Bleicher-Woth hat sich kürzlich auf eine Fan-Frage bei Instagram positiv zu einer Schwangerschaft nach Samenspende geäußert.  © Screenshot/Instagram/nathalie_bw (Bildmontage)

"Also ich finde es super, dass es die Möglichkeit gibt", schrieb sie. Es sei zwar schön und wichtig, wenn ein Kind Mama und Papa hätten "aber ich finde, Mama und Mama oder Papa und Papa genauso gut für ein Kind".

Sie habe sogar oft mitbekommen, "dass sich zum Beispiel homosexuelle Paare viel besser gekümmert haben und dem Kind viel mehr Liebe gegeben haben". Das könne man jedoch nicht verallgemeinern, wie sie betonte.

Bislang hüllte der Ex-BTN-Star sich jedoch in Schweigen über die Identität des Vaters oder Erzeugers des Babys. Sie gab bisher auch nicht bekannt, in welcher Schwangerschaftswoche sie sich aktuell befindet.

Schaurig-schön: Welche Promi-Dame lässt hier die Hüllen fallen?
Nathalie Bleicher-Woth Schaurig-schön: Welche Promi-Dame lässt hier die Hüllen fallen?

Noch eineinhalb Stunden vor der großen Enthüllung war die Influencerin "todesaufgeregt", wie sie selbst sagte.

"Ich bin richtig aufgeregt, ich konnte die ganze Nacht nicht schlafen", ließ sie ihre Follower in ihrer Story wissen und zog einen Vergleich zu ihren Abiturklausuren, vor denen ihr auch richtig schlecht gewesen sei.

Nathalie Bleicher-Woth präsentiert sich am Valentinstag als Single

Anne Wünsche und andere Promis gratulieren Nathalie Bleicher-Woth zur Schwangerschaft

Nathalie Bleicher-Woths ebenfalls schwangere Ex-BTN-Kollegin Anne Wünsche (30) war eine der ersten Gratulantinnen bei Instagram.
Nathalie Bleicher-Woths ebenfalls schwangere Ex-BTN-Kollegin Anne Wünsche (30) war eine der ersten Gratulantinnen bei Instagram.  © Screenshot/Instagram/anne_wuensche

Besonders die Reaktion ihrer Fans machte ihr zu schaffen, doch diese Sorge war gänzlich unbegründet, denn sie wurde mit Glückwünschen überhäuft.

Auch viele Promis gratulierten der Schwangeren, allen vorweg ihre ehemalige "Berlin - Tag & Nacht"-Kollegin Anne Wünsche (30), die zurzeit ebenfalls in anderen Umständen ist.

"Waaaaaas? 😱 das kam überraschend! 😍 HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH 🎊 🤰 💕", freute die 30-Jährige sich über die süße Neuigkeit.

Rocco Stark (35) und Jenny Frankhauser (29) gehörten neben zahlreichen Influencerinnen und Influencern ebenfalls zu den Gratulanten.

Einigen Fans fiel übrigens schon im Vorfeld eine Veränderung bei der werdenden Mama auf, die von einem Tag auf den anderen viel positiver und strahlender wirkte.

Zu dieser Zeit begründete die Wahl-Berlinerin das Ganze mit einer veränderten Lebenseinstellung, doch hier schien dann wohl bereits der "Mami-Glow" erste Wirkung zu zeigen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/nathalie_bw (Bildmontage)

Mehr zum Thema Nathalie Bleicher-Woth: