"Gilmore Girls"-Schauspieler Brian Tarantina tot in Wohnung aufgefunden

New York - Der US-amerikanische Schauspieler Brian Tarantina (60) ist tot in seiner New Yorker Wohnung aufgefunden worden.

Brian Tarantina (60) im Januar 2019 bei den 25. Screen Actors Guild Awards im Shrine Auditorium & Expo Hall in Los Angeles.
Brian Tarantina (60) im Januar 2019 bei den 25. Screen Actors Guild Awards im Shrine Auditorium & Expo Hall in Los Angeles.  © Jordan Strauss/Invision/dpa

Ein Polizeisprecher bestätigte am Sonntag einen entsprechenden Einsatz im Stadtteil Manhattan.

Die Todesursache des Medienangaben zufolge 60-Jährigen müsse durch eine medizinische Untersuchung ermittelt werden.

Brian Tarantina war zuletzt vor allem für seine Rolle in der Serie "The Marvelous Mrs. Maisel" bekannt.

"General Hospital"-Star Johnny Wactor getötet
Promis & Stars "General Hospital"-Star Johnny Wactor getötet

Dem Magazin "People" zufolge spielte er auch in Serien wie "Gilmore Girls" und "Law & Order" mit. Seine erste Rolle in einem Film bekam er mit "Cotton Club" (1984) von Francis Ford Coppola.

In den 90er-Jahren spielte er in "Streets of New York" und "Carlito’s Way" mit. Meist verkörperte Tarantina eher düstere und sozial schwache Figuren.

Mehr zum Thema Promis & Stars: