Plötzlich blond: Musik-Star ist mit neuer Frisur kaum wiederzuerkennen

Los Angeles - Na, hättet Ihr sie wiedererkannt? Die Country-Sängerin Shania Twain (57) trägt neuerdings eine komplett andere Frisur: Statt wie gewohnt in brünett zeigte sich die Musikerin nun in einem jugendlichen platinblond.

Auf einmal trägt sie platinblond: Shania Twain (57) überraschte ihre Fans mit einer ungewohnten Frisur.
Auf einmal trägt sie platinblond: Shania Twain (57) überraschte ihre Fans mit einer ungewohnten Frisur.  © PHILLIP FARAONE / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / GETTY IMAGES VIA AFP

Bei einem Event in Los Angeles verblüffte die 57-Jährige vor Kurzem mit ihrem neuen Look. Während man die Kanadierin in der Vergangenheit meist mit brünetten oder höchstens mal mit dunkelblonden Haaren zu sehen bekam, ziert ab sofort eine ganz helle und grell-blonde Mähne ihr Haupt.

Auch auf ihrem Instagram-Kanal veröffentlichte die Sängerin eine Reihe an Bildern ihres Auftritts - dabei posierte sie unter anderem auch mit der deutschen Songwriterin Kim Petras (30). Und manch ein Fan musste da wohl zweimal hinschauen, um zu erkennen, dass es tatsächlich Shania Twain ist.

"Wie kannst Du nur so jung bleiben? Ich dachte, das wäre ein Throwback-Posting. Du siehst fantastisch aus!", urteilte zum Beispiel eine begeisterte Userin über die neue Frisur.

Ehekrise beim Reality-Traumpaar? Serkan Yavuz aus gemeinsamer Wohnung ausgezogen!
Promis & Stars Ehekrise beim Reality-Traumpaar? Serkan Yavuz aus gemeinsamer Wohnung ausgezogen!

Der Country-Star zeigte sich zuletzt aber ohnehin experimentierfreudiger. So trug die "That Don’t Impress Me Much"-Interpretin bei den People's Choice Awards im vergangenen Jahr auch schon mal rosafarbene Haare.

Zuletzt zeigte sich die Country-Sängerin sogar mit rosafarbenen Haaren - auch mit 57-Jahren probiert sie offenbar gerne neue Looks aus.
Zuletzt zeigte sich die Country-Sängerin sogar mit rosafarbenen Haaren - auch mit 57-Jahren probiert sie offenbar gerne neue Looks aus.  © Amy Sussman / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / Getty Images via AFP

Shania Twain veröffentlicht neues Album: "Queen of Me"

So kennt man sie: In der Vergangenheit trug Shania Twain meist brünette Haare.
So kennt man sie: In der Vergangenheit trug Shania Twain meist brünette Haare.  © Robyn Beck / AFP

Pünktlich am heutigen Freitag erscheint außerdem das neue Album von Shania Twain: "Queen of Me" heißt das inzwischen sechste Studioalbum der kanadischen Country-Ikone - ihre erste Platte erschien einst im April 1993 und wird dementsprechend bald 30 Jahre alt.

Mit ihrer neuen Musik will die 57-Jährige wieder voll durchstarten, vor allem, nachdem sie in der Vergangenheit mit einigen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte.

So litt sie 2003 an Lyme-Borreliose, was ihre gesamte Gesangskarriere gefährdete. Eine Operation konnte ihre Stimmbänder aber glücklicherweise retten.

Co-Star von Robert Pattinson stirbt mit nur 38 Jahren
Promis & Stars Co-Star von Robert Pattinson stirbt mit nur 38 Jahren

Erst vor Kurzem verriet die Sängerin außerdem in einem Interview, dass sie wegen einer Corona-Infektion zwischenzeitlich in Lebensgefahr geschwebt habe.

Doch all das hat sie gut überstanden - und nun will sie mit neuer Frisur und neuen Songs wieder die Charts erobern.^

Titelfoto: ROBYN BECK / AFP und Phillip Faraone / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / Getty Images via AFP

Mehr zum Thema Promis & Stars: