Sängerin Gwen Stefani hat geheiratet: Das ist der Mann an ihrer Seite!

Oklahoma - Verliebt, verlobt verheiratet! Seit sechs Jahren sind "No Doubt"-Interpretin Gwen Stefani (51) und der Countrysänger Blake Shelton (45, "God's Country") ein Paar. Nun lassen Paparazzi-Aufnahmen keinen Zweifel mehr zu: Die beiden haben heimlich auf ihrem Anwesen im US-Bundesstaat Oklahoma geheiratet.

Die US-Musiker Gwen Stefani (51) und Blake Shelton (45) haben geheiratet. (Archivbild)
Die US-Musiker Gwen Stefani (51) und Blake Shelton (45) haben geheiratet. (Archivbild)  © Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Bereits die Wochen zuvor hatte es immer wieder Gerüchte über eine mögliche Trauung gegeben. Denn Stefani hatte bereits mehrfach betont, dass sie gern heiraten wolle. Allerdings, so sagte sie es, sei eine Trauung während Corona einfach schwer zu planen. Das Pärchen hatte sich im Oktober 2020 verlobt.

Wie PageSix schrieb, beantragten sie Anfang Juli eine Hochzeitslizenz. Von da an ging alles rasend schnell!

Paparazzi erwischten die Stars und deren Angehörige am Samstag bei der Feier auf ihrem Anwesen, einer Ranch in Oklahoma. Wie die Aufnahmen, welche der PageSix vorliegen, zeigen, hatten sie sich sogar extra eine Kapelle auf dem Grundstück erbauen lassen, um die Trauung durchführen zu können!

Alexander Klaws spricht offen über Ehe-Probleme: "Nicht immer harmonisch"
Promis & Stars Alexander Klaws spricht offen über Ehe-Probleme: "Nicht immer harmonisch"

In eleganten Anzügen kamen Gwen Stefanis Eltern, Dennis Stefani und Patty Flynn, Gäste sowie weitere Musiker in einer Luxus-Limousine angereist.

Es soll eine kleine intime Zeremonie gewesen sein.

Stefani und Shelton singen gemeinsam "Nobody But You"

Gwen Stefani auf Instagram

Die Liebe zwischen Gwen Stefani und Blake Shelton

Gwen Stefani und Blake Shelton bei einem gemeinsamen Auftritt der Grammy Awards in Los Angeles, 2020. (Archivbild)
Gwen Stefani und Blake Shelton bei einem gemeinsamen Auftritt der Grammy Awards in Los Angeles, 2020. (Archivbild)  © Matt Sayles/Invision/AP/dpa

Stefani und Shelton hatten sich im Jahr 2015 als Juroren für die amerikanische Version der Show "The Voice" kennengelernt.

Damals waren beide frisch getrennt. Der Rocker hatte sich nach vier Jahren Ehe von seiner zweiten Frau, Musikerin Miranda Lambert (37, "Settling Down"), scheiden lassen.

Gwen Stefani schockte die Öffentlichkeit ebenfalls im selben Jahr mit dem Beziehungsaus mit "Bush"-Sänger Gavin Rossdale (55) nach mehr als 13 Jahren Ehe und drei gemeinsamen Kindern.

Mit diesem Post lassen Pia Tillmann und Zico Banach Fan-Herzen höherschlagen
Promis & Stars Mit diesem Post lassen Pia Tillmann und Zico Banach Fan-Herzen höherschlagen

Wenige Monate später wurden Stefani und Shelton ein Paar. Sie haben bereits gemeinsame Lieder wie "Nobody But You" oder "Happy Anywhere" veröffentlicht.

Auf ihren sozialen Medien haben sie sich noch nicht zu der Eheschließung geäußert.

Titelfoto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: