Schwangere Sarah Engels trägt High Heels und bekommt plötzlich Riesenärger

Köln – Die Qualen, die Personen aushalten müssen, wenn sie High Heels tragen, können manchmal ins Unermessliche gehen: Druckstellen, Blasen oder eingeschlafene Zehen. Nicht weniger unangenehm wurde es am Samstag für Sarah Engels (28) auf einer Hochzeit.

Sarah Engels (28) hat in ihrer Schwangerschaft neben Übelkeit offenbar auch mit Wassereinlagerungen zu kämpfen.
Sarah Engels (28) hat in ihrer Schwangerschaft neben Übelkeit offenbar auch mit Wassereinlagerungen zu kämpfen.  © Montage: Screenshot/Instagram/sarellax3

Aktuell ist die erfolgreiche Sängerin im siebten Monat schwanger und erwartet im Herbst ihr zweites Kind. Bis dahin ist aber noch viel los im Leben der 28-Jährigen und so ging es gemeinsam mit Ehemann Julian Engels (ehemals Büscher, 28) und Sohn Alessio (6) zu einer Hochzeit.

Dafür schmiss Sarah sich in Schale: Sie wellte ihre Haare, zog ein blaues Satin-Kleid an und streifte sich ihre silberfarbenen High Heels über die Füße.

Bereits im Badezimmer des Hotels bemerkte die werdende Mama allerdings, dass ihre Füße viel zu dick für die Riemchensandaletten waren. Denn wie viele werdende Mamas hatte offenbar auch Sarah mit Wassereinlagerungen zu kämpfen.

Sarah Engels erlebt schlaflose Nächte: Alessio leidet unter gruseligem Problem
Sarah Engels Sarah Engels erlebt schlaflose Nächte: Alessio leidet unter gruseligem Problem

Durch die Ausweitung der Blutgefäße tritt bei Schwangeren Wasser aus den Gefäßen heraus und lagert sich im Bindegewebe ab. Dadurch kann es, gerade am Ende einer Schwangerschaft, manchmal sehr unangenehm werden.

Sarah konnte am Samstag offenbar ein Lied davon singen.

Sarah Engels und Ehemann Julian putzten sich für die Hochzeit heraus

Sarah Engels bekommt Ärger von Mama Sonja Strano

Autsch! Lange konnte Sarah Engels (28) in ihren Schnürsandalen nicht laufen: In ihren Füßen hatte sich zu viel Wasser eingelagert.
Autsch! Lange konnte Sarah Engels (28) in ihren Schnürsandalen nicht laufen: In ihren Füßen hatte sich zu viel Wasser eingelagert.  © Montage: Screenshot/Instagram/sarellax3

Vorsorglich hatte die Ex-Freundin von Pietro Lombardi (29) flache Schuhe eingepackt, sodass sie im Falle des Falles ihr Schuhwerk wechseln könne. Das war schneller als gedacht der Fall.

"Leute, es ist so weit – länger halte ich es nicht aus. Ich habe schon echt Wasser eingelagert, richtig unangenehm", schrieb sie in ihrer Story und filmte dabei ihre angeschwollenen Füße, die an den Beinen von Druckstellen übersät waren.

Obwohl ihre hohen Schuhe besser zum Outfit passten, mussten die Zehentreter her. Und typisch Mama, gab es von Sonja Strano direkt großen Ärger. Sarah filmte das Gezeter zufällig mit: "Aber ich verstehe auch nicht, warum du so hohe Schuhe anziehst. Es gibt keine Schwangere, die solche Schuhe anzieht." Sarah machte sich daraus einen Spaß und erstellte eine Abstimmung in ihrer Story: "Wer kennt's? Die Mama hält wieder eine Predigt."

Nach Promibacken-Gewinn: Bekommt Sarah Engels ihre Sieger-Torte immer noch so gut hin?
Sarah Engels Nach Promibacken-Gewinn: Bekommt Sarah Engels ihre Sieger-Torte immer noch so gut hin?

Mama Strano war aber noch nicht fertig: "Ja, isso. Guck mal, dein ganzes Blut wird abgeschnürt."

Glücklicherweise wurden die Heels an die Seite gestellt, Sarahs Füße und Beine konnten sich erholen und die besorgte Mama war beruhigt.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/sarellax3

Mehr zum Thema Sarah Engels: