Schlager-Star Margot Hellwig: "Schäme ich mich noch heute"

Von Gunther Matejka

München - Mit rund 170 veröffentlichen Tonträgern, etwa 10.000 Auftritten und gut 500 Fernsehauftritten zählt das Mutter-Tochter-Duo Maria (†90) und Margot Hellwig (79) zu den größten Stars der Volkstümlichen Musik.

Der Sängerin Margot Hellwig sind heute so einige ihrer bekannten Hits peinlich. Am 5. Juli wird sie 80 Jahre.
Der Sängerin Margot Hellwig sind heute so einige ihrer bekannten Hits peinlich. Am 5. Juli wird sie 80 Jahre.  © Patrick Seeger/dpa

Rückblickend ist Margot Hellwig, wie sie der Deutschen Presse-Agentur sagt, manches Lied peinlich.

"Wir haben zum Teil schon einen echten Schmarren gesungen", bekennt die Sängerin, die am 5. Juli 80 Jahre alt wird.

"Für Lieder wie 'Der Schmuggler liebt die Gefahr' oder 'Ein Edelweiß am Felsengrab' schäme ich mich noch heute."

Schwangere Sarah Engels bricht sich beim Sturz die Hand, doch sie hat nur eine Sorge
Sarah Engels Schwangere Sarah Engels bricht sich beim Sturz die Hand, doch sie hat nur eine Sorge

Eine Wahl hatte das erfolgreiche Mutter-Tochter-Gespann damals allerdings nicht.

"Wir waren im Studio und haben gesungen, was man uns vorgesetzt hat. Großes Mitspracherecht hatten wir nicht", erklärt Margot.

Mutter und Tochter Hellwig veröffentlichten 170 Tonträger

Die Volksmusiksängerinnen Margot (l.) und Maria Hellwig, aufgenommen im September 1987. Viel Mitsprache hatte das Duo bei ihrer Liederwahl nicht. (Archivbild)
Die Volksmusiksängerinnen Margot (l.) und Maria Hellwig, aufgenommen im September 1987. Viel Mitsprache hatte das Duo bei ihrer Liederwahl nicht. (Archivbild)  © Jörg Schmitt/dpa

Hundedame "Leni" hält Schlager-Legende Hellwig heute fit

Mehr als 50 Jahre lang prägte Margot Hellwig die Volkstümliche Musik, bis sie sich Ende 2015 von der Bühne verabschiedete.

Ganz ohne Verpflichtung verläuft das Leben von Margot Hellwig aber auch im Ruhestand nicht. Dafür sorgt ihre Hundedame "Leni". Jeden Morgen stehe sie um 6 Uhr auf, um mit anderen Hundebesitzern Gassi zu gehen. Der Hund bringe Struktur in ihr Leben – und er sorgt dafür, dass die Sängerin fit bleibt. Und so blickt sie nach überstandener Brustkrebs-Krankheit und mit zwei neuen, "tadellos funktionierenden" Kniegelenken heute zuversichtlich in die Zukunft.

"Egal was kommen wird", sagt die Mutter von zwei Söhnen und dreifache Oma, "so schnell wird mich nichts umhauen".

Ihren runden Geburtstag feiert Margot Hellwig am 5. Juli in München mit einem Gartenfest "im engsten Familienkreis".

Titelfoto: Patrick Seeger/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: