Fans lachen sich kaputt: So fies nimmt Schwesta Ewa ihre Tochter aufs Korn

Frankfurt am Main/Düsseldorf - Rapperin Schwesta Ewa (38) hat mal wieder eines ihrer in der Instagram-Community so beliebten Mama-Videos gepostet und damit viele verständnisvolle Lacher geerntet.

Wie bekomme ich meine Tochter ohne Geschrei am Spielzeug-Laden vorbei? Schwesta Ewa (38) macht es vor.
Wie bekomme ich meine Tochter ohne Geschrei am Spielzeug-Laden vorbei? Schwesta Ewa (38) macht es vor.  © Bild-Montage: Screenshot Schwesta Ewa/Instagram

In den kurzen Reels widmet sich Ewa regelmäßig auf witzige Weise dem ganz normalen Alltags-Wahnsinn, mit dem sich Eltern von kleinen Kindern so herumschlagen müssen.

Dieses Mal zeigt sie, wie man die Kleinen ohne Geschrei - und vor allem den Geldbeutel schonend - an einem Spielwaren-Laden vorbei manövriert.

Im Video sieht man sie mit Töchterchen Aaliyah (4) durch ein Einkaufszentrum schlendern, als Ewa plötzlich rechter Hand das Spielzeug-Paradies entdeckt.

Notfall bei Schwesta Ewa: Rapperin mit Krankenwagen in Klinik gebracht
Schwesta Ewa Notfall bei Schwesta Ewa: Rapperin mit Krankenwagen in Klinik gebracht

Und die 38-Jährige reagiert gedankenschnell. Sie zeigt nach oben und ruft aufgeregt "Guck' mal da!". Natürlich schaut Aaliyah dorthin, was ihre Mama ausnutzt, um sie zu schnappen und schnell am Shop vorbeizutragen.

Das funktioniert und Ewa grinst anschließend in die Kamera. Von ihren Followern will sie dann wissen: "Und wie machst Du es?"

Die freuen sich über den Tipp oder bestätigen, mit einer ähnlichen Ablenkungs-Taktik schon erfolgreich gewesen zu sein: "Funktioniert einfach immer!!! Bis zu 'nem gewissen Alter zumindest", bestätigt etwa ein Papa.

Fans meinen: Bald lässt sich Schwesta Ewas Tochter nicht mehr austricksen

Allerdings mehren sich dann die kritischen Stimmen. "Wenn sie das erstmal gecheckt hat, war es das mit dem Schmuggeln", merkt eine Followerin an.

Eine andere meint: "Noch funktioniert das ... aber sobald sie den einmal gesehen hat ... dann weiß sie genau, wo ihr Ziel ist."

Und eine weitere junge Mutti erzählt mit einem Tränen lachenden Emoji: "Klappt jetzt schon nicht mehr. Sie nimmt immer ihren eigenen Wagen und kauft selber ein. Nur zahlen darf die Mama."

Eine Followerin vermutet sogar, dass Ewa bei ihrem Reel ein bisschen geflunkert hat. Sie schreibt: "Ich könnte wetten, die Maus hat es trotzdem gesehen und du bist rein."

Titelfoto: Bild-Montage: Screenshot Schwesta Ewa/Instagram

Mehr zum Thema Schwesta Ewa: