Schon wieder Ärger für Schwesta Ewa? Kaum raus aus dem Knast, droht sie Passanten

Frankfurt am Main/Düsseldorf - Sie ist noch ganz die Alte! Schwesta Ewa (36) präsentierte sich, wie des Öfteren in der vergangenen Zeit, in ihrer Instagram-Story. Doch kaum ist die Rapperin (kurzzeitig) raus aus dem Gefängnis, legt sie altbekannte, eher unpassende Verhaltensweisen an den Tag.

Die Fotomontage zeigt Screenshots aus dem Instagram-Profil von Rapperin Schwesta Ewa (36).
Die Fotomontage zeigt Screenshots aus dem Instagram-Profil von Rapperin Schwesta Ewa (36).  © Montage: Instagram/Schwesta Ewa

So auch am Samstag, als sie einmal mehr in Richtung ihrer rund 570.000 Instagram-Follower sprach. In drei kurzen Story-Videos zeigte sich die Rotlicht-Rapperin zusammen mit zwei weiteren "Knast-Muddis" beim Bummeln durch die Innenstadt. 

Alle drei haben zudem ihre Kinderwagen im Schlepptau. Seit ihrer Verlegung in die Justizvollzugsanstalt in Willich (Nordrhein-Westfalen) ist die 36-Jährige nämlich wieder mit ihrer einjährigen Tochter Aaliyah Jeyla vereint. 

Doch beim Sprechen in die Handykamera leistet sich die dunkelhaarige Ewa Malanda, wie sie mit bürgerlichem Namen heißt, einen Faux-Pas, der angesichts ihrer noch abzusitzenden Haftstrafe (TAG24 berichtete) vielleicht nicht unbedingt der passendste ist.

Heidi Klum: Heidi Klum macht Urlaub und zeigt sich oben ohne!
Heidi Klum Heidi Klum macht Urlaub und zeigt sich oben ohne!

"Wenn ihr uns seht, dann wechselt die Straßenseite", sagte sie mit zunächst ziemlich ernster Miene in die Kamera. Die Tatsache, dass sie darauf ihr markantes Lachen folgen ließ, lässt jedoch auf einen Spaß seitens der ehemaligen Prostituierten schließen.

Eine derartige "Drohung" hat angesichts der Vergangenheit, der immer wieder für Gewalt-Eskapaden bekannten Musikerin, dennoch einen leicht faden Beigeschmack. Im Mutter-Kind-Gefängnis scheint sich Ewa aber dennoch ziemlich gut anzustellen. Denn in der Vergangenheit wurden ihr immer wieder Freigänge gewährt.

Rapperin Schwesta Ewa verbüßt Rest ihrer Haftstrafe gemeinsam mit Tochter Jeyla Aaliyah

Diese nutzte sie zuletzt unter anderem für ein wenig Zeit mit Freunden und Familie (TAG24 berichtete), aber auch, um ihre Führerschein-Nachprüfung zu absolvieren.

Ob wir die Rotlicht-Rapperin aber bereits vor Ablauf ihrer zweieinhalb-jährigen Haftstrafe wieder komplett auf freiem Fuß erleben dürfen, ist noch nicht bekannt.

Titelfoto: Montage: Instagram/Schwesta Ewa

Mehr zum Thema Schwesta Ewa: