Shirin David redet jetzt Klartext: Ist sie mit ihrem Manager verlobt?

Berlin - Hat sich Shirin David klammheimlich verlobt oder ist gar schon verheiratet? In einem neuen YouTube-Video räumt die 26-Jährige mit den Gerüchten auf.

Shirin David (26) räumt mit den Verlobungsgerüchten auf.
Shirin David (26) räumt mit den Verlobungsgerüchten auf.  © dpa/Markus Scholz

Bereits seit Monaten hält sich im Netz das Gerücht, die Rapperin sei mit ihrem Manager Taban Jafari liiert und habe sogar schon einen Antrag bekommen.

Doch was ist wirklich dran? "Punkt Nummer eins: Wenn ich verlobt wäre, wisst Ihr, was für eine Welle ich machen würde?", empört sich die Berlinerin scherzhaft. "

Und Punkt Nummer zwei: (...) Ich bin gar nicht ready für so was wie Verlobung oder heiraten oder Kinder. Vielleicht sag' ich in drei Monaten: 'Okay, jetzt bin ich ready!' Aber aktuell bin ich so weit weg davon, das ist so fernab von meinem Kosmos."

Jan Josef Liefers kündigt Video für #allesaufdentisch an: Gesellschaft soll "abstruse Meinung" aushalten
Promis & Stars Jan Josef Liefers kündigt Video für #allesaufdentisch an: Gesellschaft soll "abstruse Meinung" aushalten

Wenn es um ihren Manager geht, gerät Shirin jedoch ins Schwärmen: "Taban ist dieser unfassbar - ich sag' mal so wohlwollend - sehr engagierte Manager. Ich weiß nicht wie viel Feuer eine Person unterm Arsch haben kann, aber Taban ist unfassbar engagiert. Taban macht mein Management, das heißt, Taban ist mein Agent, das heißt, Taban ist mit die engste Person um mich herum. Taban kriegt alles mit."

Shirin David stellt klar: "Taban und ich sind nicht verlobt"

Am 7. Mai veröffentlicht die Rapperin die erste Single ihres neuen Albums.
Am 7. Mai veröffentlicht die Rapperin die erste Single ihres neuen Albums.  © Instagram/shirindavid

In ihm habe sie eine Person gefunden, welche ihre Visionen genau verstehe, sie fördere und pushe. Dennoch stellt Shirin klar: Taban und ich sind nicht verlobt und Taban macht mein Management."

Ob die beiden womöglich dennoch mehr als Arbeit und Freundschaft verbindet, lässt die Blondine offen.

Eine Sache ärgert die Rapperin an diesem Gerücht allerdings besonders: "Würdet Ihr Euch trauen, bei Rappern über deren Frauen zu sprechen? Nein, würdet Ihr nicht. Und das ist das Ding: Stellt Euch mal vor, ich wäre wirklich verlobt, es wären Kinder geplant, Familien wären involviert und vielleicht würde ich gar nicht wollen, dass es jemand weiß. Und da setzen sich Leute hin und behaupten oder reden darüber, dass ich verlobt bin oder dass ich verheiratet bin."

"Er ist einfach erfroren": Partner von Ex-"Unter Uns"-Star Sarah Stork starb beim Wandern
Promis & Stars "Er ist einfach erfroren": Partner von Ex-"Unter Uns"-Star Sarah Stork starb beim Wandern

Und weiter: "Selbst wenn es so wäre, warum kann man das bei einer Frau nicht respektieren, aber bei einem Mann ist es Ehre?"

Bleibt zu hoffen, dass die Verlobungsgerüchte mit dieser Ansage endlich verstummen und der Fokus wieder voll und ganz auf der Musik der 26-Jährigen liegt. Von dieser liefert Shirin schließlich schon bald wieder jede Menge.

Nachdem ihr Debütalbum "Supersize" 2019 die Charts stürmte, steht nun ihr zweites Studioalbum in den Startlöchern. Am 7. Mai soll ihre erste Single-Auskopplung "Ich darf das" veröffentlicht werden.

Titelfoto: Instagram/shirindavid

Mehr zum Thema Shirin David: