Sorge um Silvia Wollny: Stiche in der Brust und ein "lebloser Arm", Aufruf sorgt für blankes Entsetzen

Türkei/Hückelhoven - Aufregung um Silvia Wollny (57). Der Reality-TV-Star klagt im Netz über einen "stechenden Schmerz" und einen "leblosen Arm". Ihr anschließender Aufruf sorgt für Entsetzen!

Silvia Wollny (57) klagt im Netz über schlimme Schmerzen. Statt einen Arzt zu konsultieren, fragt sie lieber ihre Community um Rat.
Silvia Wollny (57) klagt im Netz über schlimme Schmerzen. Statt einen Arzt zu konsultieren, fragt sie lieber ihre Community um Rat.  © Instagram/wollnysilvia (Screenshots, Bildmontage)

Das Oberhaupt der wohl bekanntesten Großfamilie Deutschlands weilt derzeit auf ihrem Zweitwohnsitz in der Türkei.

Gemeinsam mit ihrem langjährigen Verlobten Harald Elsenbast (62) war die Wollny-Matriarchin Anfang des Jahres "auf Probe" in den Südosten Europas ausgewandert. In erster Linie aus gesundheitlichen Gründen.

Doch genau die scheinen dem TV-Star ("Die Wollnys") jetzt einen gehörigen Strich durch die Rechnung zu machen. Die Mutter von elf Kindern gibt sich vor der Kamera immer als taffe und starke Frau. Doch in ihrer Instagram-Story wirkt Silvia plötzlich mächtig angeschlagen.

Loredana Wollny bringt Kind zur Welt: Fans hacken hartherzig auf 18-Jähriger herum
Silvia Wollny Loredana Wollny bringt Kind zur Welt: Fans hacken hartherzig auf 18-Jähriger herum

Während ihrer Abendroutine vor dem Zubettgehen kommt es plötzlich zu einer äußerst unangenehmen Situation. "Ich spürte einen Riesenschmerz in der oberen Schulter, bis unter den Arm und in die Brust", erklärt Silvia gegenüber ihrer Community.

Die Rheinländerin wirkt dabei ungewöhnlich müde und abgekämpft. Der sofort eintretende Juckreiz lässt die 57-Jährige zunächst an einen harmlosen Mückenstich denken.

Reality-TV-Star Silvia Wollny und ihre Tochter Estefania auf Instagram

Fans sollen "Promi Big Brother"-Gewinnerin bei Diagnose helfen

Mit ihrem Verlobten Harald Elsenbast (62) ist die 57-Jährige Anfang des Jahres in die Türkei ausgewandert, ohne die Landessprache zu beherrschen.
Mit ihrem Verlobten Harald Elsenbast (62) ist die 57-Jährige Anfang des Jahres in die Türkei ausgewandert, ohne die Landessprache zu beherrschen.  © Instagram/wollnysilvia (Screenshot)

Da mit Schmerzen im Brustbereich jedoch nicht zu spaßen sei, habe sie sich sofort auf Knoten abgetastet. Eine Auffälligkeit konnte Silvia dabei allerdings nicht entdecken.

Plötzlich verschlechtert sich ihr Zustand: "Der Arm hängt leblos nur noch so runter", offenbart die 17-fache Großmutter ihren knapp 475.000 Followern mit schmerzverzerrtem Gesichtsausdruck.

Spätestens zu diesem Zeitpunkt hätte unsereiner einen Arzt konsultiert. Nicht so aber Silvia. Und das hat auch einen bestimmten Grund. Die "Promi Big Brother"-Siegerin ist der türkischen Sprache nicht mächtig. "Ich würde sowieso nicht verstehen, was der sagt", so die Meinung der TV-Bekanntheit.

Klartext: Silvia Wollny packt über schwieriges Verhältnis zu ihren Söhnen aus!
Silvia Wollny Klartext: Silvia Wollny packt über schwieriges Verhältnis zu ihren Söhnen aus!

Was also tun, in so einer Notlage? Richtig: Sie fragt die Fans nach einer Diagnose. "Habt ihr eine Idee, was es sein könnte?", will sie von ihrer Community wissen.

Nicht wenige werden angesichts der Symptome den Verdacht auf einen Schlaganfall in das Antwortkästchen getippt haben. Aufgeklärt hat Silvia ihre besorgten Fans bislang allerdings nicht.

Titelfoto: Instagram/wollnysilvia (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Silvia Wollny: