Darum kassiert Sophia Thiel fiese Kommentare für dieses Kleid

München - Mit einem asiatisch anmutenden Kleid schickt Sophia Thiel ihren Followern Grüße vom Roten Teppich der "ABOUT YOU Awards 2018"" und macht sich damit nicht nur Freunde.

Normalerweise kennt man Thiel in legerer Kleidung, doch diesmal wollte sie sich eleganter zeigen - das gefällt nicht jedem.
Normalerweise kennt man Thiel in legerer Kleidung, doch diesmal wollte sie sich eleganter zeigen - das gefällt nicht jedem.  © Instagram/@pumping.sophia.thiel (Montage)

Bei den "ABOUT YOU Awards 2018", die an diesem Donnerstagabend (3. Mai) in München verliehen werden, darf sie natürlich nicht fehlen: Sophia Thiel. Die deutsche Fitness-Bloggerin zählt zu den erfolgreichsten Social-Media-Stars in Deutschland.

Naturgemäß hält Thiel ihre Fans mit Bildern von der Verleihung auf dem Laufenden. So postete die 23-Jährige ein Foto vom Roten Teppich, das sie im Gespräch mit den Medien zeigt. Dabei trägt sie ein langes, knallrotes Blütenkleid im asiatischen Charakter. Das legt auch ihr Hashtag #asiastyle nahe.

Von ihren Followern will die Influencerin wissen, wie ihnen das Kleid gefällt. Doch das Echo ist gespalten. Während es viele positive Kommentare gibt, die Thiels Wahl loben, finden sich auch einige negative Bemerkungen.

Sophia Thiel mit ehrlichen Worten auf Instagram: Mentale Probleme und "kleines Ich"
Sophia Thiel Sophia Thiel mit ehrlichen Worten auf Instagram: Mentale Probleme und "kleines Ich"

"Das Kleid wäre nicht meine erste Wahl gewesen", schreibt etwa eine Userin und erhält dafür viel Zuspruch. Über 70 Mal wurde ihr Beitrag in der ersten Stunde geliked. Viele Likes erhielt auch dieser Kommentar: "Du bist super hübsch, aber das Kleid passt nicht zu dir. Aber das ist Geschmackssache und darüber lässt sich bekanntermaßen nicht streiten."

Einige finden aber schon, dass sich darüber streiten lässt. Denn der ein oder andere scheint sich von Thiels Outfit regelrecht angegriffen - vor allem weil es asiatisch anmutet. "Das ist meine Kultur, nicht dein Outfit" oder "Die Kultur anderer ist keine Verkleidung" lauten einige der Kommentare.

Eine Userin erinnert sogar an den Fall der US-Amerikanerin Keziah Daum, die zu ihrem Schulabschlussball ein traditionelles chinesisches Kleid trug und dafür einen Shitstorm kassierte. "Keziah Daum, eine 18-jährige Amerikanerin, bekommt gerade sehr viel Hate, weil sie ein ähnliches Kleid zu ihrem Abschlussball trug und es auch völlig aus dem kulturellen Kontext gerissen hat", heißt es in den Kommentaren zu Thiels vermeintlich harmlosem Instagram-Post.

Die Antwort auf ihre Frage, wie ihren Followern das Kleid gefällt, hätte sie sich wahrscheinlich anders vorgestellt. Doch die vielen positiven Bemerkungen dürften die Fitness-Bloggerin darüber hinwegtrösten.

Außerdem hat Thiel beste Chancen, bei den "ABOUT YOU Awards 2018" mit einem Preis nach Hause zu gehen. Neben Dominic Harrison und Ivana Santacruz ist sie in der Kategorie Fitness nominiert.

Mehr zum Thema Sophia Thiel: