Sophia Thiel macht Urlaub in Valencia: Detail aus Video weckt besonders großes Interesse

Valencia (Spanien) - Sophia Thiel (27) ist voll im Urlaubsmodus! Die gebürtige Rosenheimerin weilt derzeit zur Erholung mitsamt ihrer Familie in Valencia. Auf Content der Influencerin müssen ihre Follower deshalb jedoch nicht verzichten.

Sophia Thiel (27) lässt Herzen höherschlagen.
Sophia Thiel (27) lässt Herzen höherschlagen.  © Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/ZB

Sowohl in ihrer Story als auch in einem Reel lässt Thiel die mehr als 1,3 Millionen Menschen, die ihr auf Instagram aktuell folgen, an ihrem Urlaub in Spanien teilhaben - und das kommt sehr gut an.

In ihrem neuesten Beitrag auf der Plattform ist die Bayerin zunächst am Flughafen zu sehen. Bekleidet mit pinkem Hoodie und schwarzer Leggings schiebt Thiel einen schwarzen Koffer samt Handgepäck auf eine Drehtür zu. Als sie in diese geht, verdeckt ein Pfeiler kurz die Sicht und es erfolgt ein Umschnitt.

Statt - wie eigentlich zu erwarten gewesen wäre - in der Eingangshalle des Flughafens sieht man Thiel lediglich einige Sekundenbruchteile später in einem weißen Bikini nur wenige Meter entfernt von einem Pool. Drei kurze Schritte später folgt ein eleganter Kopfsprung der 27-Jährigen hinein ins kühle Nass.

"Let's Dance" hat Folgen! Sophia Thiel ist "schwach geworden"
Sophia Thiel "Let's Dance" hat Folgen! Sophia Thiel ist "schwach geworden"

In zahlreichen Kommentaren zum Reel wird Thiel nicht nur mit Emojis in allen Formen und Farben, sondern auch mit besten Urlaubswünschen überschüttet. Auch mit Blick auf ihren gekonnten Sprung, der mehrfach hervorgehoben wird, und ihren im Bikini gut zur Geltung kommenden "Hammer Body" darf sie sich über viele positive Worte zum Start in den Urlaub freuen.

"Können wir bitte kurz darüber reden, wie gut und glücklich du aussiehst", schreibt eine Followerin freudig. In der Tat wirkt die Bloggerin in dem Clip sehr zufrieden. Wer wäre das auf dem Weg in den Sommerurlaub allerdings auch nicht?

Drehtür in Sophia Thiels Reel auf Instagram sorgt für großes Interesse

Urlaubsreif scheinen auch Teile ihrer Followerschaft zu sein. Das Interesse an der offenbar magischen Drehtür ist jedenfalls immens. "Wo genau ist die Tür? Da würde ich auch gerne Mal durchgehen", fragt ein Nutzer beispielsweise. Ein anderer erklärt, dass er auf diese Weise auch gerne reisen und einfach "am anderen Ende der Drehtür direkt in den Pool springen" würde.

Bevor jedoch die große Suche nach der vermeintlichen Tür ins Glück, die Follower an das "Tor nach Narnia" oder das "Gleis 9 3/4" erinnert, ausbrechen kann, avanciert eine Userin zur Spielverderberin. "Ich bin schon so oft durch diese Drehtür gegangen ... Mir ist das noch nie passiert", nimmt sie den Suchwilligen kurzerhand sämtliche Hoffnungen.

Titelfoto: Montage: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/ZB, Screenshot/Instagram Sophia Thiel

Mehr zum Thema Sophia Thiel: