Sophia Thiel: "Wo geht die Zeit nur so schnell hin?"

Dénia (Spanien) - Sophia Thiel (27) befindet sich gerade samt Familie im Urlaub - und zwar in der spanischen Hafenstadt Dénia im Osten des Landes. Die Bayerin genießt die Zeit zur Erholung, jedoch scheint diese wie im Flug zu vergehen.

Sophia Thiel (27) gewährt den 1,3 Millionen Menschen, die ihr auf Instagram folgen, auch während ihres Urlaubs immer wieder Einblicke.
Sophia Thiel (27) gewährt den 1,3 Millionen Menschen, die ihr auf Instagram folgen, auch während ihres Urlaubs immer wieder Einblicke.  © Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/ZB

"Genau heute ist schon wieder eine Woche Urlaub rum … wo geht die Zeit nur so schnell hin?", fragte die gebürtige Rosenheimerin am Montagabend auf Instagram die mehr als 1,3 Millionen Menschen, die ihr auf der Social-Media-Plattform derzeit folgen.

Sie sei nun aber wenigstens nicht nur körperlich, sondern auch geistig in Dénia angekommen. Ihr aktuelles Entspannungslevel bewertete sie auf einer Skala mit sieben von zehn möglichen Punkten. Es scheint folglich noch etwas Luft nach oben zu sein.

Natürlich liegt Thiel nicht nur faul in der spanischen Sonne, sondern folgt auch im Urlaub einer Routine.

Frühmorgens völlig fertig: Von dieser Änderung verspricht sich Sophia Thiel viel!
Sophia Thiel Frühmorgens völlig fertig: Von dieser Änderung verspricht sich Sophia Thiel viel!

Wie diese aussieht, hat die Influencerin ebenfalls in dem Posting beschrieben. Auf ihrem Plan stehen demnach für sie folgende Punkte: Training, Essen, Sonnen, Strandbesuche und "am Laptop arbeiten".

Was viele vielleicht langweilig finden würden, stellt für die 27-Jährige laut eigener Aussage die perfekte Art der Erholung dar. "Bei dieser Routine kann ich ideal entspannen", führte Thiel, die die Arbeit offenbar nicht gänzlich ruhen lassen kann, aus.

Vorteilhaft sei vor allem, dass sie vor Ort nicht mehr alles entdecken müsse. "Reise mit meiner Familie jedes Jahr zur gleichen Zeit an den gleichen Ort - da kennt man schon fast alles", erklärte Thiel und richtete sich an ihre Community: "Habt ihr auch so einen Lieblingsort, welchen ihr regelmäßig besucht, oder darf es jedes Mal was Neues sein?"

Followerschaft von Sophia Thiel legt beim Thema Urlaub viel Wert auf die richtige Mischung

Bei der Followerschaft, die Thiel für die wunderschönen Fotos, ihren "super Body" und ihr strahlendes Lächeln lobt sowie die Bayerin auch mit zahllosen Emojis überschüttet, zeichnet sich mit Blick auf die Frage ein Bild mit vielen Überschneidungen ab.

"Ich besuche gerne neue Orte", lautet die Antwort einer Userin in den Kommentaren beispielsweise. Auch sie habe aber Plätze, "zu denen ich gerne immer wieder hinfahre". Es komme auf die richtige Mischung an - was auch andere ähnlich sehen: "Habe auch meine Lieblingsorte. Ist dann immer ein bisschen wie nach Hause kommen, aber entdecke auch gerne mal was Neues."

Für viele steht - wie für Thiel - definitiv vor allem das Herauskommen aus der alltäglichen Umgebung im Vordergrund.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram Sophia Thiel

Mehr zum Thema Sophia Thiel: