Rätsel um Steffen Hensslers Zivi gelüftet! Howan zeigt sich erstmals ohne Maske

Köln – Endet die Siegesserie von Steffen Henssler (50) am heutigen Abend? Schon seit sage und schreibe neun "Grill den Henssler"-Shows am Stück ist der Koch-Star von seinen prominenten Herausforderern ungeschlagen. In der Folge vom heutigen Abend rückt die Challenge am Herd jedoch vorübergehend wegen des "Oben ohne"-Outings von Henssler-Zivi Howan (22) in den Hintergrund.

Steffen Henssler (50) will seine Gegner zum zehnten Mal in Folge "grillen".
Steffen Henssler (50) will seine Gegner zum zehnten Mal in Folge "grillen".  © RTL/Frank W. Hempel

In Folge vier der aktuellen Staffel wollen drei bekannte Hobby-Köche den Küchen-Champion "grillen": Moderatorin Melissa Khalaj (33), Schauspieler Wayne Carpendale (45) und Hollywood-Star Ralf Moeller (63).

Letzterer hat das in der Vergangenheit immerhin schon einmal geschafft und den sonst so breitspurigen Henssler in einer früheren Episode in die Knie gezwungen. Zur Begrüßung im Studio lässt der Ex-Bodybuilder und selbsternannte "Bademeister von Recklinghausen" gleich mal die Muskeln spielen.

Als Vorbereitung hat Moeller sogar extra das Restaurant von Sterne-Koch und Jeunes-Restaurateurs-Mitglied Alexander Wulf (40), der an diesem Abend sein Debüt als Koch-Coach bei "Grill den Henssler" feiert, besucht.

Ekel-Alarm bei Steffen Henssler! Kontrolle deckt gravierende Mängel auf
Steffen Henssler Ekel-Alarm bei Steffen Henssler! Kontrolle deckt gravierende Mängel auf

In mehreren Gängen müssen die Promis und Henssler für die Jury - Reiner Calmund (73), Jana Ina Zarrella (45) und Christian Rach (65) - unter anderem Persisches Kräuteromelett und Spitzkohl mit Beluga-Linsen zubereiten. Natürlich ist auch wieder Küchen-Zivi Howan dabei, der anlässlich seines 22. Geburtstags für einen ganz besonderen "Oben ohne"-Moment sorgt.

Melissa Khalaj (33), Wayne Carpendale (45, l.) und Hollywood-Star Ralf Moeller (63, M.) fordern den Profi-Koch heraus.
Melissa Khalaj (33), Wayne Carpendale (45, l.) und Hollywood-Star Ralf Moeller (63, M.) fordern den Profi-Koch heraus.  © RTL/Frank W. Hempel

Steffen Henssler stänkert gegen seinen Zivi Howan: "Weil er so hässlich ist"

Howan (22) läuft zum ersten Mal ohne Maske durch Hensslers Show-Küche.
Howan (22) läuft zum ersten Mal ohne Maske durch Hensslers Show-Küche.  © RTL/Frank W. Hempel

Die Show läuft schon eine knappe Stunde, da fällt Henssler plötzlich etwas an seinem Hilfsmann auf: "Howan, wieso hast du eigentlich immer noch die Maske auf?"

"Er will nicht erkannt werden", scherzt Moderatorin Laura Wontorra (33) über die Corona-Maßnahme, die mittlerweile sonst kein anderer Studiogast mehr einhalten muss.

"Ich hätte gedacht, weil er so hässlich ist", stichelt der Koch-King in seiner gewohnten nonchalanten Art. "Er will sie aber freiwillig tragen." Denkste!

"Grill den Henssler": TV-Koch pflaumt Moderatorin an - "Das ist ja wohl das Letzte!"
Steffen Henssler "Grill den Henssler": TV-Koch pflaumt Moderatorin an - "Das ist ja wohl das Letzte!"

Kaum darauf angesprochen, greift sich Howan ins Gesicht und streift die Maske zum allerersten Mal in seiner "Grill den Henssler"-Karriere ab!

"Wir haben Howan enthüllt!", jubelt Laura Wontorra über die "Oben ohne"-Version des Show-Lieblings und auch Henssler gibt sich überrascht: "Howan hat ein Gesicht! Du siehst ja noch besser aus als ich dachte. Jetzt kommen die Ladys, Baby!"

Dieses Gesicht verbarg sich sonst immer unter der schwarzen Zivi-Maske.
Dieses Gesicht verbarg sich sonst immer unter der schwarzen Zivi-Maske.  © RTL/Frank W. Hempel

Die ganze Folge "Grill den Henssler" gibt es am heutigen Sonntag (30. Oktober) um 20.15 Uhr auf VOX und im Anschluss auch im Stream bei RTL+ zu sehen.

Titelfoto: Montage: RTL/Frank W. Hempel

Mehr zum Thema Steffen Henssler: