Und das kurz vor Weihnachten: Schlechte Nachrichten für Vanessa Blumhagen

Hamburg - Autsch! Klatsch-Kolumnistin Vanessa Blumhagen (45) hat sich am Fuß verletzt!

Vanessa Blumhagen (45) präsentiert ihren verletzten Fuß.
Vanessa Blumhagen (45) präsentiert ihren verletzten Fuß.  © Screenshot/Instagram/vanessa_blumhagen

Ausgerechnet kurz vor Weihnachten wurde der rechte Fuß des Society-Profis in einen Verband gelegt. Wie sie in einem Instagram-Post erklärte, seien ihre Außenbänder gerissen und sie müsse geröntgt werden.

Was ist da bloß vorgefallen? Über die Hintergründe ihres Um-/Unfalls verlor die 45-Jährige am Freitagmittag zunächst kein Wort.

Einige Follower vermuteten schlechtes Schuhwerk, beziehungsweise einen High-Heels-Unfall. Ob da etwas dran ist? Vielleicht, immerhin ist sie im Frühstücksfernsehen gefühlt nie ohne Absatz unterwegs.

Tessa Bergmeier verzweifelt nach ihrem Dschungelcamp-Aus: "Bricht alles über mich herein"
Promis & Stars Tessa Bergmeier verzweifelt nach ihrem Dschungelcamp-Aus: "Bricht alles über mich herein"

Was der Verletzten jetzt helfen könnte, wusste zum Glück Moderator und Journalist Max Oppel (48). Der kommentierte ihren Post: "Viel Whisky trinken, um den Schmerz zu lindern."

Wenn das noch nicht reicht, können vielleicht die zahlreichen Genesungswünsche aus der Community der Frühstücksfernsehen-Journalistin ein kleines Lächeln aufs Gesicht zaubern.

Vanessa Blumhagen auf Instagram

Vanessa Blumhagen über Weihnachten im Krankenhaus?

Nach einem Außenbandriss gibt es laut Netdoktor.de nur selten Komplikationen. Die Rehabilitationsdauer betrage etwa vier bis zwölf Wochen. Eine typische Sportverletzung. Meist sei es nicht nötig, einen Außenbandriss zu operieren.

Darum scheint es unwahrscheinlich, dass die 45-jährige Moderatorin die Feiertage in einer Klinik verbringen muss. Stattdessen heißt es jetzt wohl kühlen, ruhen und hochlegen. Vom Arzt hat Blumhagen am Nachmittag ein paar weniger aufreizende Krücken verpasst bekommen, wie Follower später in ihrer Story erfuhren.

Dazu trägt die modebewusste Moderatorin jetzt statt Verband eine Art schwarze Schiene um den verletzten Fuß. Auf ihre viel getragenen High Heels dürfte sie in der nächsten Zeit hingegen verzichten müssen.

Schade eigentlich. Mit denen und ihren figurbetonten Outfits begeistert sie immerhin regelmäßig ihre zahlreichen (männlichen) Fans.

Erstmeldung: 15.35 Uhr. Aktualisierung: 16.03 Uhr.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/vanessa_blumhagen

Mehr zum Thema Promis & Stars: