Zoe Wees ganz privat: Sängerin knutscht mit diesem Mann

Hamburg - Zoe Wees (20) hat es geschafft. Mit gerade einmal 18 Jahren gelang der Sängerin mit ihrem Song "Control" der Durchbruch. Nicht nur in Deutschland. Auch international wird die gebürtige Hamburgerin gefeiert, war sogar für die MTV Europe Music Awards nominiert. Seit einigen Wochen scheint sie auch privat ihr Glück gefunden zu haben.

Zoe Wees (20) ist offenbar sehr verliebt.
Zoe Wees (20) ist offenbar sehr verliebt.  © Screenshot/Instagram/zoe.wees

Viel gibt Zoe über ihr Privatleben normalerweise nicht preis. Nur über ihre Erkrankung, die 20-Jährige litt in ihrer Kindheit an der Rolando-Epilepsie, sprach sie in der Vergangenheit recht freimütig.

Umso überraschender, dass sie sich jetzt nicht nur mit einem Mann an ihrer Seite in ihrer Instagram-Story zeigte, sondern ihn auch gleich noch liebevoll küsste.

Ungewohnt auch: Zoe ohne ihre typischen, fast bodenlangen geflochtenen bunten Zöpfe und überlangen manikürten Fingernägeln zu sehen.

Luca Hänni gibt ersten Einblick in sein Leben als Neu-Papa, aber: Bittere News für die Fans
Promis & Stars Luca Hänni gibt ersten Einblick in sein Leben als Neu-Papa, aber: Bittere News für die Fans

Wer der junge Mann ist, behielt die 20-Jährige jedoch zunächst noch für sich. Markantes Detail: Ein recht großes Schlangentattoo ziert seinen Hals.

Schon vor einigen Wochen teilte Zoe ein Foto von sich und einem Unbekannten in ihrem Feed. Damals lagen die beiden sogar gemeinsam in einem Bett. Fans freuten sich in den Kommentaren über das süße Paar. Ob es sich dabei um den gleichen Mann handelt? Wahrscheinlich.

Bald erscheint ein neuer Song der offensichtlich schwer verliebten Wees, wie sie jetzt auf Instagram ankündigte - Titel und Datum noch unbekannt. Ihrer aktuellen Gefühlslage entspricht der aber hoffentlich nicht mehr:

"When I'm with you I'm the third wheel / it's the worst deal / and I'm feelin' kinda lonely..." (Wenn ich mit dir zusammen bin, bin ich das dritte Rad / es ist der schlimmste Deal / und ich fühle ein bisschen einsam...)

Zoe Wees auf Instagram

Durchbruch mit Song über schwere Krankheit

Die in Hamburg geborene Zoe Wees litt in ihrer Kindheit an der Rolando-Epilepsie. Ein Thema, das sie in ihrem ersten Song "Control" verarbeitete.

Zoe singt nicht nur auf Englisch, sondern spricht auch die Sprache. Den Grund dafür verriet die 20-Jährige dem Magazin DB Mobil: "Ich spreche Deutsch, wenn ich muss, und Englisch, wenn ich mich wohlfühle."

Titelfoto: Screenshot/Instagram/zoe.wees

Mehr zum Thema Promis & Stars: