Wann läuten die Hochzeitsglocken? Brzeska: "Warte seit sechs Jahren"

Köln - Läuten bei einer früheren "Let's Dance"-Siegerin endlich die Hochzeitsglocken? Die ehemalige Profi-Turnerin Magdalena Brzeska (46) hat sich nun zu möglichen Plänen geäußert.

Läuten bei der ehemaligen "Let's Dance"-Siegerin Magdalena Brzeska (46) und ihrem Liebsten Roland Klein bald die Hochzeitsglocken? (Archivfoto)
Läuten bei der ehemaligen "Let's Dance"-Siegerin Magdalena Brzeska (46) und ihrem Liebsten Roland Klein bald die Hochzeitsglocken? (Archivfoto)  © Georg Wendt/dpa

"In Planung ist noch nichts wegen einer Hochzeit. Irgendwie scheint sich da nichts zu tun. Ich warte seit sechs Jahren", gibt die gebürtige Polin in einem Gespräch gegenüber RTL zu.

Bereits seit 2018 gehen Magdalena und ihr Liebster Roland Klein gemeinsam durch dick und dünn, doch Anzeichen einer Hochzeit scheint es nicht zu geben.

Allerdings käme es für die 46-Jährige auch nicht infrage, selbst die Zügel in die Hand zu nehmen und ihrem Freund die alles entscheidende Frage zu stellen. "Ich denke schon, dass der Mann den ersten Schritt machen muss", gibt Magdalena preis.

Kurz nach Trennung von Christina Grass: Marco Cerullo nicht alleine im Ibiza-Urlaub!
Promis & Stars Kurz nach Trennung von Christina Grass: Marco Cerullo nicht alleine im Ibiza-Urlaub!

Kennengelernt haben sich die beiden auf der Aftershow-Party der "Let's Dance"-Finalshow, in der die frühere Profisportlerin als Siegerin hervorgegangen ist.

Dennoch scheint eine Ehe aktuell nicht im Raum zu stehen. Vielleicht auch, weil Magdalena bereits verheiratet war?

Magdalena Brzeska musste sich schon zweimal scheiden lassen

Im Jahr 2013 nahm die gebürtige Polin an der beliebten Tanzshow teil.
Im Jahr 2013 nahm die gebürtige Polin an der beliebten Tanzshow teil.  © Rolf Vennenbernd/dpa

"Ich war schon verheiratet. Alles gut, ich habe schon alles erlebt. Es muss nicht wiederkommen, aber es kann", verrät die 46-Jährige.

Denn ihre ersten beiden Ehen endeten nicht wie gewünscht. Im Jahr 2001 heiratete sie den ehemaligen Fußballprofi Peter Peschel (52), doch bereits nach einem Jahr war wieder alles aus.

Was ihr aus der gemeinsamen Zeit blieb? Die beiden Kinder Noemi und Caprice.

Wegen "Fame Fighting"-Absage: Paulina Ljubas geht auf Sandra Sicora los
Promis & Stars Wegen "Fame Fighting"-Absage: Paulina Ljubas geht auf Sandra Sicora los

Im Dezember 2009 folgte dann die zweite Hochzeit. Dieses Mal entschied sich Magdalena für den ebenfalls polnischstämmigen Immobilienmakler Sebastian Sabolocka. Zwar hielt die Ehe länger als die mit ihrem ersten Gatten, doch auch hier war nach drei Jahren Schluss, sodass man sich 2012 trennte.

Vielleicht kommt auch da die Zurückhaltung der ehemaligen rhythmischen Sportgymnastin her.

Denn eine dritte gescheiterte Ehe wünscht sich niemand.

Titelfoto: Georg Wendt/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: