Alles was zählt: Dieses Unfallopfer trägt ein Geheimnis mit sich herum

Essen - Begegnung mit Folgen für Imani Okana und Yannick Ziegler: Bei "Alles was zählt" helfen sie einem Unfallopfer, welches sich als bekannte Persönlichkeit entpuppt – und etwas verheimlicht.

ACHTUNG, SPOILER!

Ihr Ex-Freund blockt die Annäherungen ab.
Ihr Ex-Freund blockt die Annäherungen ab.  © RTL/Julia Feldhagen

Bevor es dazu kommt, trinken Imani (gespielt von Féréba Koné, 33) und Isabelle (Ania Niedieck, 40) aber im "Lieblingspunkt" erst einen Kaffee zusammen.

Yannick (Dominik Flade, 31), der ebenfalls in der Bar ist und mit einer unbekannten Frau flirtet, erhält die Aufmerksamkeit seiner Ex-Freundin. Isabelle sieht für sich und ihn aber keine Hoffnung auf ein Liebes-Comeback: "Der hat uns abgehakt. Also hake ich ihn auch ab."

Was sie nicht weiß: Yannick denkt ebenfalls an sie. "Es hat lange wehgetan, aber das mit uns wird nichts mehr. Das hab ich akzeptiert", sagt er Imani. "Ich kann ihr einfach nicht mehr vertrauen."

Chiara und Ava sagen "Ja": Traum-Hochzeit bei "Alles was zählt" - dieser Stargast ist dabei!
Alles was zählt Chiara und Ava sagen "Ja": Traum-Hochzeit bei "Alles was zählt" - dieser Stargast ist dabei!

Die Ärztin redet auf ihn ein: "Sie liebt dich noch. Und wenn du ganz ehrlich bist, du sie auch."

Als er dann auch noch erfährt, dass Isabelle den Verlobungsring gekauft hat, den er zuvor verkaufte, macht das zwar etwas mit ihm. Nach außen will er seine knallharte Fassade aber aufrechterhalten.

Isabelle trauert Yannick hinterher.
Isabelle trauert Yannick hinterher.  © RTL/Julia Feldhagen

Alles was zählt (RTL): Wieso verhält sich das Unfallopfer so komisch?

Das Unfallopfer ist ein Mitglied der Essener High Society.
Das Unfallopfer ist ein Mitglied der Essener High Society.  © RTL

Im gemeinsamen Dienst hören Imani und Yannick auf einer Landstraße einen Knall und helfen der verunfallten Renault-Fahrerin aus dem Auto. Die Zeit rennt, denn es läuft Benzin aus. Was sie nicht wissen: Die bewusstlose Frau ist Conchita von Aalen (Sarah Maria Besgen, 44), ein Mitglied der High Society Essens.

Warum hat sie aber einen solch alten und kleinen Wagen gefahren, wenn sie doch so viel Geld hat? Und wie konnte der Unfall auf gerader Strecke passieren?

Ihre Schulterverletzung wird im St. Vinzenz operiert. Dort erfahren die behandelnden Ärzte auch, dass Conchitas Mann vor Kurzem verstorben ist. Hat sie den Tod nicht verkraftet und wollte ebenfalls aus dem Leben scheiden?

Simone bei "Alles was zählt" unten durch: "Die Alte kann uns mal!"
Alles was zählt Simone bei "Alles was zählt" unten durch: "Die Alte kann uns mal!"

Imani versucht, dem Geheimnis auf die Schliche zu kommen. Auch, weil Conchita im Halbschlaf etwas vom Zerberusbaum, einer der giftigsten Pflanzen der Welt, gemurmelt hat. Doch der Laborbefund dahingehend fällt negativ aus.

Conchita ruft aus dem Krankenbett eine unbekannte Person an: "Wir müssen unseren Plan verschieben!" Was geht hier vor sich?

Wie es weitergeht, gibt es in den nächsten Tagen bei "Alles was zählt" (AWZ), immer montags bis freitags ab 19.05 Uhr bei RTL, oder schon jetzt auf Abruf bei RTL+ zu sehen.

Titelfoto: RTL

Mehr zum Thema Alles was zählt: