Alles was zählt: Sternekoch Kai verleitet Ina zum Koksen

Essen - Ihre Lage wird immer prekärer! Ina Ziegler hat sich bei "Alles was zählt" nach anfänglichem Misstrauen voll auf ihren Koch-Förderer Kai Löwenau eingelassen. Doch ab Dienstag zeigt der Teilzeit-Junkie sein wahres Gesicht und verleitet sie zum Drogenkonsum.

ACHTUNG, SPOILER!

Producerin Klara Westphal kauft von Sternekoch Kai Löwenau nach einer gemeinsamen Nacht Kokain für 200 Euro. Es soll nicht das einzige Geschäft bleiben.
Producerin Klara Westphal kauft von Sternekoch Kai Löwenau nach einer gemeinsamen Nacht Kokain für 200 Euro. Es soll nicht das einzige Geschäft bleiben.  © TVNOW / Julia Feldhagen

Nach Kai Löwenaus (gespielt von Hannes Schmid, 30) offenkundiger Drogenbeichte in der letzten Woche konnte ein gemeinsamer Vertrag Inas (Franziska van der Heide, 29) Zweifel an einer vertrauensvollen Zusammenarbeit ausräumen.

Vor allem A7-Besitzer Marian (Sam Eisenstein, 48) war und bleibt es aber, der ein Auge auf Kai geworfen hat und vermutet, dass der Koch vielmehr eigene Interessen verfolgt, als nur Ina zu fördern.

Und genau das kristallisiert sich ab Dienstag bei AWZ heraus!

Let's Dance: Stress hinter den Kulissen: Profi-Tänzer erklärt seinen "Let's Dance"-Exit
Let's Dance Stress hinter den Kulissen: Profi-Tänzer erklärt seinen "Let's Dance"-Exit

Zunächst zahlt Kai ihr das generierte Geld aus dem ersten gemeinsamen Koch-Livestream aus - satte 400 Euro. Ina freut sich: "Endlich kann ich mal wieder etwas sparen!"

Doch dem äußerlichen Wikinger-Typen kommt noch eine lukrativere Idee.

Nach einer gemeinsamen Nacht mit Producerin Klara Westphal (Susanna Okonowski, 29) verkauft Kai ihr erst einmal Kokain für 200 Euro. Das war es aber noch nicht mit dem Geschäftlichen!

Alles was zählt: Kai Löwenau gibt Ina Ziegler Koks, damit ihre Müdigkeit verschwindet

Kai Löwenau will Ina Ziegler angeblich als Köchin fördern - oder doch nur ausquetschen?
Kai Löwenau will Ina Ziegler angeblich als Köchin fördern - oder doch nur ausquetschen?  © TVNOW / Julia Feldhagen
Lässt sich Ina auf das Koks-Angebot ein?
Lässt sich Ina auf das Koks-Angebot ein?  © TVNow

Kai bittet Klara, ihm eine Kochshow beim Sender zu verschaffen. Doch die stellt klar: "Kochshows sind out. Der Sender will was Frisches, Neues - und vor allem weiblich!"

Kein Problem für den Sternekoch, hat er doch Ina an der Angel. Er soll ihr bis zum Nachmittag ein aussagekräftiges Promovideo des Duos schicken.

Völlig überrumpelt von dem Plan wird Ina von Kai aus dem Schlaf gerissen. Sofort beginnen die beiden die Aufzeichnung des Clips.

Es kracht fast überall: Drei Ex-Paare eskalieren bei "Ex on the Beach" mächtig
TV & Shows Es kracht fast überall: Drei Ex-Paare eskalieren bei "Ex on the Beach" mächtig

Doch der Espresso will bei der übermüdeten Köchin nicht wirken. Jedenfalls nicht schnell genug für Kai: "Wenn du das durchziehen willst, brauchst du was Stärkeres. Danach bist du hellwach", sagte er und hält ihr dabei eine Tüte Koks hin.

Ina will sich darauf nicht einlassen: "Ich krieg das auch ohne hin!"

Wie es der Soap-Zufall will, platzt Daniela (Berrit Arnold, 50) in genau diese Szene und steckt Marian ihre Beobachtung.

Das Promovideo landet danach bei Produzentin Klara. Den Sender kann die Aufnahme des Duos aber nicht überzeugen - vielmehr will er nur Ina allein! Kai soll dem Kochtalent Klaras Kontakt zukommen lassen, doch das kränkt ihm in seinem Stolz.

Wie es weitergeht, seht Ihr in den nächsten Tagen bei "Alles was zählt", immer montags bis freitags ab 19.05 Uhr bei RTL oder schon jetzt auf Abruf bei TVNOW.

Titelfoto: Bildmontage: TVNOW

Mehr zum Thema Alles was zählt: