Alles was zählt: Chiara entscheidet sich zu fiesem Schritt

Essen - Dass Miro Grabek ihr ein Dorn im Auge ist, wissen die Zuschauer von "Alles was zählt" schon seit Wochen. Nun legt Chiara Nadolny neben dem Eis nach, um ihm eins auszuwischen.

ACHTUNG, SPOILER!

Chiara ist schockiert, dass Miro ein Date mit sich verlost.
Chiara ist schockiert, dass Miro ein Date mit sich verlost.  © RTL

Chiara (gespielt von Alexandra Fonsatti, 28) kann nicht glauben, dass ihr Eislauf-Teamkollege Miro (Lukas Brandl, 27) ein Meet & Greet verlost, das sogar als Date deklariert ist. Bewerber sollen ihre Miro-Story schicken und sind automatisch in der Verlosung. "Was denkt er, wer er ist?", fragt sie sich.

Sie findet es unfair, dass er sich als Single verkauft, obwohl etwas mit Lucie (Julia Wiedemann, 25) läuft: "Er verarscht seine Follower!"

Kurz darauf schießt Chiara gegen Lucie, der die Date-Verlosung wahrscheinlich nicht schmecken dürfte. "Tut mir leid für dich. Ich hab dir gleich gesagt, Miro ist ein Fuckboy. Dich in der Öffentlichkeit so zu leugnen, nur um ein paar mehr Follower zu bekommen, ist wirklich armselig!"

"Querdenker" und Impfgegner umgehen immer häufiger sächsisches Bildungssystem
TV & Shows "Querdenker" und Impfgegner umgehen immer häufiger sächsisches Bildungssystem

Chiara wittert ihre Chance, als sie Miro und Lucie bei einem romantischen Picknick an der Trinkhalle beobachtet. Als er ihr eine Blume schenkt, hält die Eiskunstläuferin mit ihrer Handykamera drauf.

Alles was zählt: Intrigant, intriganter, Chiara Nadolny!

Leyla (r.) reagiert schockiert auf das Video, Chiara freut sich dafür umso mehr.
Leyla (r.) reagiert schockiert auf das Video, Chiara freut sich dafür umso mehr.  © RTL/Julia Feldhagen

Kader-Kollegin Leyla (Suri Abbassi, 28) sieht auf einer Social-Media-Plattform, dass Lucies und Miros Date abgefilmt und dort hochgeladen. Sie spricht Chiara darauf an, die sich unwissend gibt: "Oh, wie blöd. Das heißt, dass jetzt alle wissen, dass er doch vergeben ist. Na und?!"

Leyla vermutet, Miros Follower könnten denken, er hätte sie belogen. "Tja, dann hätte er wohl nicht lügen dürfen", grinst Chiara.

Wenn die aufgebauten Follower jetzt wieder weniger werden würden, "wäre das richtig bitter für sein Finale bei Battle on ice", findet Leyla. Sie ist sich sicher, dass niemand mehr für ihn voten wird, egal wie gut er bei dem Wettkampf läuft. Chiara freut sich - genau das wollte sie erreichen.

Kein GZSZ-Badespaß: Felix von Jascheroff nach Dreharbeiten erkrankt!
GZSZ Schauspieler Kein GZSZ-Badespaß: Felix von Jascheroff nach Dreharbeiten erkrankt!

Miro bemerkt, dass sich das Video negativ auf seine Followerzahl auswirkt. Die nach wie vor nicht überführte Chiara will ein Statement von ihm aufnehmen. Darin behauptet er, Lucie sei nur eine Kollegin und er noch Single.

Eislauf-Chef Deniz (Igor Dolgatschew, 38) bemerkt den Zoff und fragt nach. Chiara findet, Miro kümmert sich zu sehr um seine PR, woraufhin er mit "Halt die Schnauze" reagiert. Der Läufer beschuldigt seine Kader-Kollegin, das Video aufgenommen und hochgeladen zu haben, die das natürlich bestreitet. Wird er es beweisen können?

Wie es weitergeht, seht Ihr in den nächsten Tagen bei "Alles was zählt" (AWZ), diese Woche wegen Christi Himmelfahrt nur Montag bis Mittwoch sowie Freitag ab 19.05 Uhr bei RTL oder schon jetzt auf Abruf bei RTL+.

Titelfoto: RTL/Julia Feldhagen

Mehr zum Thema Alles was zählt: