Alles was zählt: Malu ist am Ende und rennt Nathalie vors Auto

Essen - Der mögliche Tod Finns bei einem Flugzeugabsturz bestimmt auch die neue Woche von Malu bei "Alles was zählt". Mehr und mehr verliert sie die Fassung, schreit Freunde an und rennt dann auch noch vor ein Auto.

ACHTUNG, SPOILER!

Ihre Eltern sind bei der Kur und Justus ist auf der Suche nach Finn in Angola: Jenny (l.) hat im Zentrum alle Hände voll zu tun.
Ihre Eltern sind bei der Kur und Justus ist auf der Suche nach Finn in Angola: Jenny (l.) hat im Zentrum alle Hände voll zu tun.  © RTL / Julia Feldhagen

Im Steinkamp-Zentrum hat Jenny (gespielt von Kaja Schmidt-Tychsen, 40) alle Hände voll zu tun. Ihre Eltern sind bei der Kur und Justus (Matthias Brüggenolte, 42) ist auf der Suche nach Finn (Christopher Kohn, 36) in Angola.

Es gibt Probleme bei der "Tacla - The Secret"-Herstellung. Und ein Anwalt meldet sich wegen einer Schadenersatzklage nach der Geiselnahme bei ihr.

Seine Mandantin sei während der Geiselnahme im Zentrum gewesen und habe sich auf der Toilette eingesperrt, leide jetzt unter einer posttraumatischen Belastungsstörung. "Steinkamp Sport und Wellness wird mit Sicherheit keinen Schadensersatz zahlen - wir haben die Geiselnehmer ja nicht damit beauftragt, uns zu überfallen", macht Jenny klar.

"Sing meinen Song" bei VOX: Das sind die Teilnehmer der 9. Staffel!
TV & Shows "Sing meinen Song" bei VOX: Das sind die Teilnehmer der 9. Staffel!

Leyla (Suri Abbassi, 27) erfährt, dass es sich bei der Klägerin um eine Frau mit dem Nachnamen Beyer-Lindner handelt. Denselben hat auch eine Patientin, die seit Wochen immer wieder im St. Vinzenz eingeliefert wird - mit verschiedenen Krankheitsbildern.

Alles was zählt: Jenny lässt "Opfer" der Geiselnahme auffliegen

Jenny macht sich selbst auf den Weg nach Peru.
Jenny macht sich selbst auf den Weg nach Peru.  © RTL / Julia Feldhagen

Im Wartezimmer gibt sich Jenny ebenfalls als Patientin aus und will wissen, wie schlecht es Beyer-Lindner wirklich geht. Schnell wird klar, dass sie gar keine posttraumatische Belastungsstörung hat, sondern nur an das Geld will.

Jenny lässt ihre Maske fallen und verrät ihre Identität. "Wenn Sie Ihre Klage zurückziehen, sehe ich von einer Anzeige wegen Betrugs ab."

Ein Problem gelöst. Doch das zweite wird noch größer. Der Südamerika-Staat Peru hat den Patentantrag der Steinkamps für die Tacla-Kosmetiklinie abgelehnt. Maximilian (Francisco Medina, 44) will seiner Halbschwester helfen. "Ich weiß, wie man mit solchen Menschen verhandeln muss. Du musst vor Ort sein, Macho-Style. Wenn du mich lieb fragst, sitze ich morgen im Flieger."

The Masked Singer: "The Masked Singer": Dieser Fußballer steckt im Hammerhai
The Masked Singer "The Masked Singer": Dieser Fußballer steckt im Hammerhai

Doch sie entscheidet sich selbst dazu, nach Lima zu fliegen und legt die Verantwortung des Zentrums in Lucies (Julia Wiedemann, 25) Hände.

AWZ-Vorschau: Malu verliert immer mehr die Fassung

Nur ihren vermissten Finn im Kopf habend passt Malu (l.) bei Leylas Hanteltraining nicht auf, wodurch es zu einer gefährlichen Situation kommt.
Nur ihren vermissten Finn im Kopf habend passt Malu (l.) bei Leylas Hanteltraining nicht auf, wodurch es zu einer gefährlichen Situation kommt.  © RTL / Julia Feldhagen

Noch immer ist unklar, ob Finn den Flugzeugabsturz in Angola überlebt hat oder gestorben ist.

In Sorge um ihren Freund geht es Malu (Lisandra Bardél, 31) von Tag zu Tag schlechter. Sie bricht im Zentrum zusammen und ist kurzzeitig ohnmächtig.

Von ihrem Ex und Finns Bruder Justus erhält sie die Nachricht, dass die Toten noch immer nicht identifiziert wurden und sich die Behörden weiter bedeckt halten. Später wird bekannt, dass von sechs Insassen jede Spur fehlt.

In Gedanken nur bei Finn bemerkt Malu beim Training nicht, dass Leyla eine Langhantel nicht mehr von ihrer Brust hochgestemmt bekommt. Deniz (Igor Dolgatschew, 37) kommt dazu und verordnet ihr eine dreitägige Zwangspause: "Was da gerade passiert ist, darf nicht noch mal passieren."

Als sie in der No.7-Kneipe auftaucht, haben ihre Bekannten eine Tafel für Finn mit gemeinsamen Fotos aufgebaut. Malu kann es nicht fassen: "Wieso habt ihr das gemacht? Er ist nicht tot, er lebt."

Im Streit mit Deniz rennt Malu nach draußen und vor ein Auto, an dessen Steuer Nathalie (Amrei Haardt, 32) sitzt und eine Vollbremsung einlegen muss.

Als sich Malu (l.) mit Deniz vor der No.7 streitet, wird sie von Nathalies (r.) BMW angefahren.
Als sich Malu (l.) mit Deniz vor der No.7 streitet, wird sie von Nathalies (r.) BMW angefahren.  © RTL / Julia Feldhagen
Malu ist nach dem Unfall sichtlich geschockt.
Malu ist nach dem Unfall sichtlich geschockt.  © RTL / Julia Feldhagen

Wie es weitergeht, seht Ihr in den nächsten Tagen bei "Alles was zählt" (AWZ), immer montags bis freitags ab 19.05 Uhr bei RTL oder schon jetzt auf Abruf bei TVNOW.

Titelfoto: Bildmontage: RTL / Julia Feldhagen

Mehr zum Thema Alles was zählt: