Falls es mit Bachelor Dominik nichts wird: "Bachelorette"-Kandidat Leon steht auf Finalistin Anna

Hamburg - Falls es mit Bachelor Dominik Stuckmann (30) nichts wird, braucht sich Kandidatin Anna Rossow (33) keine Sorgen machen. Der nächste Mann wartet offenbar bereits auf sie.

"Bachelorette"-Kandidat Leon Knudsen (34) hat ein Auge auf "Bachelor"-Finalisten Anna Rossow (33) geworfen.
"Bachelorette"-Kandidat Leon Knudsen (34) hat ein Auge auf "Bachelor"-Finalisten Anna Rossow (33) geworfen.  © Fotomontage: RTL, Screenshot/Instagram/leon.virgo_

In der aktuellen Staffel der RTL-Kuppelshow ist das letzte Wort allerdings noch nicht gesprochen. Die 33-Jährige befindet sich gemeinsam mit Nele Wüstenberg (28) und Jana-Maria Herz (30) unter den letzten drei Kandidatinnen, die um das Herz des attraktiven IT-Spezialisten kämpfen.

Für welche Single-Lady sich Dominik entschieden hat, zeigt sich in den kommenden Wochen. Sollte seine Wahl nicht auf Anna gefallen sein, hat ein ehemaliger "Bachelorette"-Kandidat ein Auge auf die Angestellte des öffentlichen Dienstes geworfen.

Leon Knudsen (34) buhlte im vergangenen Jahr um die Gunst von Maxime Herbold (27), musste aber frühzeitig die Segel streichen.

Bachelor: Neuer Bachelor: Seine bekannte Ex-Freundin warnt! "Er ist ein Narzisst"
Der Bachelor Neuer Bachelor: Seine bekannte Ex-Freundin warnt! "Er ist ein Narzisst"

Wie er am Rande der Berliner Fashion Week gegenüber Promiflash erklärte, hat er ein Auge auf die zierliche Brünette, die wie er auch aus Hamburg kommt, geworfen.

"Die ist eine tolle Frau, die sieht vernünftig aus", beschrieb der 34-Jährige die "Bachelor"-Kandidatin und ergänzte: "Aber auch vom Charakter. Ich mag, dass sie ein bisschen zurückhaltend ist. Ich glaube, das findet Dominik auch ganz gut."

"Bachelorette"-Boy Leon geht von Treffen mit "Bachelor"-Lady Anna aus

Sollte es also zwischen Anna und Dominik nicht klappen, braucht sie sich nur bei Leon zu melden. Denn der ist einem Kennenlernen gegenüber nicht abgeneigt.

"Jeder läuft sich da mal über den Weg. Ob es jetzt bei so einer Veranstaltung ist oder wo auch immer", stellte der er klar. "Und dann werde ich sie sicherlich mal ansprechen und sagen: 'Hey, wie geht's dir, wie war es für dich?'"

Doch erst einmal muss er sich, wie viele TV-Zuschauer auch, noch etwas gedulden. In zwei Wochen weiß Leon mehr. Vielleicht findet er sein Liebesglück dann statt bei der "Bachelorette", sondern beim "Bachelor".

Titelfoto: Fotomontage: RTL, Screenshot/Instagram/leon.virgo_

Mehr zum Thema Der Bachelor: