Das läuft nach der Show! Ex-Kandidatin Janine Christin verrät "Take Me Out"-Details

Norderstedt - Janine Christin Wallat aus Norderstedt wurde beim Bachelor 2018 einem breiten Publikum bekannt. Doch die 25-Jährige hatte vorher bereits einen Auftritt bei der TV-Kuppelshow "Take Me Out". 

Janine Christin hat schön häufiger im TV nach der großen Liebe gesucht.
Janine Christin hat schön häufiger im TV nach der großen Liebe gesucht.  © Screenshot Instagram/janine_christin_wallat

In einem Interview mit Promiflash verriet die Friseurin jetzt, wie es hinter den Kulissen der beliebten Show aussieht, die fast schon als Casting für kommende Bachelor-Kandidatinnen durchgehen könnte. 

Denn neben Janine Christin haben beispielsweise auch Kimberley Schulz (Bachelor 2019) oder Evelyn Burdecki (Bachelor 2017) bei "Take Me Out" nach dem perfekten Date gesucht. 

In der RTL-Speed-Dating-Show buhlen 30 Single-Frauen um einen Kandidaten. Aber nur eine von ihnen darf sich jeweils am Ende auf ein Dinner mit ihrem Auserwählten freuen. Das findet dann jedoch ohne Kameras statt.

Doch ganz so romantisch, wie in der Show dargestellt, läuft das Ganze offenbar nicht immer ab. Denn Janine Christin berichtete nun, dass anschließend erst einmal Interviews geführt werden, bevor es in die Limousine geht. Und nicht zwingend komme es danach auch wirklich zum Rendezvous. 

"Je nachdem, wie man sich später entscheidet, kommt es zum Date, oder halt eben nicht", so die 25-Jährige. 

Aus dem Date zwischen ihr und ihrem Auserwählten wurde übrigens nichts. Doch Janine Christin trauert ihrem Match keineswegs hinterher. 

Janine Christin datet Ex-Bachelorette-Kandidat

Nach einem kurzen Auftritt bei "Bachelor in Paradise" im vergangenen Jahr hat Janine Christin nun offenbar ganz ohne Fernseh-Kameras ihren Traummann gefunden. 

Erst vor wenigen Wochen machte sie ihr neues Liebes-Glück öffentlich, nachdem ihre Liebeserklärung zum Jahresanfang noch einem anderen Mann gegolten hatte. 

Im Gegensatz zu ihrem Ex ist ihr aktueller Freund übrigens kein Unbekannter. Denn auch Safak König (34) suchte bereits in der Schweizer Ausgabe der "Bachelorette" nach der großen Liebe im TV.

Dort machte er mit flotten Sprüchen wie "Ich bin GGM – ein ganz geiler Macker" auf sich aufmerksam. 

Vielleicht hat die Suche nach der großen Liebe ja nun sowohl für Janine Christin als auch für Safak endlich ein Ende. 

Titelfoto: Screenshot Instagram/janine_christin_wallat

Mehr zum Thema Der Bachelor:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0