"First Dates": Jana schüchtert Männer ein - "Nur die Weicheier kennengelernt"

Köln - Bei "First Dates" sucht Finanzamt-Sachbearbeiterin Jana (29) aus Leipzig ihren Traummann. Bisher hat sie jedoch alle Kandidaten in die Flucht geschlagen.

Jana (29) erklärt Roland Trettl (52), warum sie noch single ist, der ist erstaunt.
Jana (29) erklärt Roland Trettl (52), warum sie noch single ist, der ist erstaunt.  © Screenshot: RTL+

"Ich bin ein liebevoller, verrückter und tollpatschiger Chaot", berichtet die 29-Jährige lachend über sich. Am liebsten hätte sie einen selbstbewussten Mann, mit dem man auch viel zu lachen hat.

"Schlimmer als Datingapps kann es nicht sein", freut sich Jana auf ihr Date und wird vom gut gelaunte Starkoch Roland Trettl (52) herzlich in Empfang genommen. Natürlich möchte der auch sofort wissen, warum die Leipzigerin eigentlich single ist.

Mit ihrer selbstbewussten Art habe sie die potenziellen Kandidaten in der Vergangenheit oft verängstigt, erklärte sie. Sie sei eine starke Frau und das würde das andere Geschlecht schnell überfordern.

First Dates: "First Dates": Damir und Nici finden ihr Date einfach nur "unangenehm"!
First Dates - Ein Tisch für zwei "First Dates": Damir und Nici finden ihr Date einfach nur "unangenehm"!

"Dann hast du bisher halt nur die Weicheier kennengelernt und nicht die Männer", kommentiert Roland Trettl und hofft, dass sie nun endlich mal einen "richtigen Mann" bei ihm findet.

Mit ihrer selbstbewussten Art schlug Jana schon einige Männer in die Flucht.
Mit ihrer selbstbewussten Art schlug Jana schon einige Männer in die Flucht.  © Screenshot: RTL+

"First Dates": Alessio und Jana sind wie füreinander gemacht

Alessio (30) ist überrascht, dass Jana eine große Italien-Vorliebe hat.
Alessio (30) ist überrascht, dass Jana eine große Italien-Vorliebe hat.  © Screenshot: RTL+

Ihr Date Alessio (30) umarmt die 29-Jährige herzlich und ist begeistert: "Das Optische, da setz' ich einen Haken hinter, das war gut", freut er sich. Und auch Jana findet das Lächeln des 30-Jährigen besonders schön. Der gut gelaunte Italiener und die Leipzigerin sind sich auf Anhieb sympathisch und machen einander Komplimente.

Bei Tisch geht Alessio gleich aufs Ganze und möchte Janas Zukunftspläne wissen. Die träumt von einer Hochzeit und zwei Kindern. Die sollten auf jeden Fall italienische Namen bekommen, woraufhin der 30-Jährige verwundert nachhakt, wie sie auf diese Idee gekommen ist.

Tatsächlich lernt Jana seit einiger Zeit Italienisch, fährt jedes Jahr mit ihrer Familie in den Italien-Urlaub und hat auch eine italienische Schwägerin. Alessio kann es nicht fassen: "Dann ist es ja fast kein Zufall, dass ich mit dir hier sitze", lacht er und Jana strahlt begeistert. Hat Jana dank Roland Trettls Hilfe nun endlich ihren lang erhofften Seelenpartner gefunden?

First Dates: Fremdscham-Alarm bei "First Dates": Max begrüßt sein Date singend!
First Dates - Ein Tisch für zwei Fremdscham-Alarm bei "First Dates": Max begrüßt sein Date singend!

Am Ende entscheiden sich beide für ein zweites Date und wollen sich näher kennenlernen. Doch daraus wird nichts. Jana entschließt kurz nach der Sendung, dass Alessio doch nicht der Richtige für sie ist und bricht den Kontakt ab.

Beide entscheiden sich für ein zweites Date, jedoch kam es nie dazu.
Beide entscheiden sich für ein zweites Date, jedoch kam es nie dazu.  © Screenshot: RTL+

Die ganze Folge "First Dates" läuft am heutigen Montagabend um 18 Uhr bei VOX oder bereits vorab im Stream auf RTL+.

Titelfoto: Screenshot: RTL+

Mehr zum Thema First Dates - Ein Tisch für zwei: