GNTM-Lieselotte bringt eigenen Song raus

Salzwedel - Lieselotte, das Best-Ager-Model (Platz 6) aus der vergangenen Staffel von Germany's Next Topmodel, hat ein neues Projekt angekündigt. Diesmal steht aber nicht ihr Aussehen im Vordergrund.

Lieselotte Reznicek (67) kündigt ein neues Musikprojekt an. (Archivbild)
Lieselotte Reznicek (67) kündigt ein neues Musikprojekt an. (Archivbild)  © ProSieben/Richard Hübner

Zugegeben, um Lieselotte Reznicek (67) ist es etwas still geworden. Doch in den sozialen Netzwerken ist sie weiterhin sehr aktiv.

Die gebürtige Salzwedelerin hat auf ihrem Instagram-Account ein neues Projekt angekündigt. Schon zu DDR-Zeiten war sie als Sängerin der Band "Mona Lise" auf verschiedenen Bühnen. Und genau da geht die Reise für sie wieder hin.

Mit einem Post und einem kleinen Video-Ausschnitt kündigt sie in ihrer gewohnt begeisterten Art an: "Ich kann euch endlich etwas verraten - Es wird neue Musik von mir geben."

GNTM: Model Larissa Neumann kramt Mappe mit GNTM-Nacktfotos hervor: "Oh mein Gott!"
Germany's Next Topmodel Model Larissa Neumann kramt Mappe mit GNTM-Nacktfotos hervor: "Oh mein Gott!"

Sie selbst agiert dabei auch als Songschreiberin. Ihr Sohn Sebastian Reznicek (43) steht ihr als Produzent zur Seite.

In einer Insta-Story verkündet sie, dass zwei Songs schon fertig seien. Bis diese jedoch komplett hörbar sind, müssen noch Formalitäten geklärt werden. Dies könne noch etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Vielleicht gelingt es ihr mit richtigem Geschick und dem Treffen des Musikgeschmacks, die Charts wiederzuerobern.

Titelfoto: ProSieben/Richard Hübner

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel: