"Holprig und stolprig": Nachzüglerin muss GNTM schon wieder verlassen

Los Angeles (USA) - In der zwölften Folge der 18. Staffel von "Germany's Next Topmodel" musste erneut eine Nachzüglerin die Show verlassen.

Heidi Klum (49) hat bei GNTM das Sagen.
Heidi Klum (49) hat bei GNTM das Sagen.  © Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Musik stand in der zwölften Woche der Show im Fokus. Heidi Klum (49) wollte dass ihre Models in anderen Rollen schlüpfen und Gastjuror Thomas Hayo (54) verlangte nach "Power".

Einer Kandidatin hatte es besonders schwer: Da Maike (23, Hanau) beim Shooting nicht besonders auffiel, keinen Job ergattern konnte und beim Walk nicht überzeugte, war für sie Schluss.

Beim Shooting mussten die Kandidatinnen in Gruppen zu Musik aus verschiedenen Jahrzehnten vor der Kamera perfomen. Maike (23, Hanau) freute sich vor dem Shoot auf die Herausforderung: "Ich liebe es, komplett andere Sachen mal zu machen […] und einfach mal in eine Rolle zu schlüpfen."

GNTM: Durch den GNTM-Monsun: Dieses Shooting hat es richtig in sich!
Germany's Next Topmodel Durch den GNTM-Monsun: Dieses Shooting hat es richtig in sich!

Doch neben ihren Konkurrentinnen Selma (18, Berlin) und Coco (21, München) ging die 23-Jährige unter.

Sie war Heidi und Hayo zufolge die Schlechteste der Gruppe. "Also die beiden anderen sehen einfach noch ein bisschen fotogener aus", erklärte Heidi.

Selma ergattert ihren zweiten Job für Emmi

Auch beim Casting für Emmi Caffè Latte hatte Maike kein Glück: Während Katherine (20, Flensburg), Selma, Ida (23, Köln) und Mirella (20, Berlin) eingeladen wurden, ginge Maike wieder leer aus. Selma hingegen konnte den Kunden überzeugen und ihren zweiten Job ergattern.

Der Entscheidungswalk wurde Maike dann vollends zum Verhängnis: "Die ist nicht im Rhythmus", stellte Hayo bei Maike fest. Eher steif ging sie über den Catwalk aus Asphalt.

"Es ist so holprig und stolprig", fasst Heidi ihre Leistungen zusammen.

Wer ist raus bei GNTM? Maike muss in Woche zwölf gehen

Am Ende schickte Heidi Maike deshalb nach Hause: "Ich fand, du hattest diese Stärke nicht, diese Power, die man sehen möchte. Du warst auch nicht im Rhythmus gewesen", so die Entscheidung.

Wer ist noch im Rennen? Auf der GNTM-Website findest Du einen Überblick über die aktuellen Models.

Die 18. Staffel "Germany's Next Topmodel - by Heidi Klum" - läuft immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Titelfoto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel: