Ina Müller und Carolin Kebekus über Sexspielzeug: "Ich bin einfach sehr gut mit der rechten Hand"

Hamburg - Zwei Queens bei "Inas Nacht"! So kündigte Gastgeberin Ina Müller (58) am Donnerstag begeistert Carolin Kebekus (43) und Laura Larsson (34) an.

Carolin Kebekus (43, l.) spricht über Selbstbefriedigung, Wrestling und versehentlichen Diebstahl.
Carolin Kebekus (43, l.) spricht über Selbstbefriedigung, Wrestling und versehentlichen Diebstahl.  © NDR/Morris Mac Matzen

Nach zehn Jahren ist die Comedienne zurück bei "Inas Nacht". Sie raucht nicht mehr, hat inzwischen eine eigene Sendung ... Vieles hat sich geändert.

Von der ehemaligen "Pussyterror-Assi-Caro" zur etwas feministischeren Caro, wie Ina den Werdegang der 43-Jährigen am Donnerstag zusammenfasste. Eine Entwicklung, die "Gott sei Dank" stattgefunden habe, findet die Kölnerin.

"Wenn ich mir vorstelle ich würde jetzt immer noch über Mettbrötchen erzählen, oder, dass ich aus dem Ghetto komme, oder so. Das interessiert ja irgendwann nicht mehr, weil man andere Dinge erlebt."

"Inas Nacht" kehrt zurück! Diese Gäste sind in der neuen Staffel dabei
Inas Nacht "Inas Nacht" kehrt zurück! Diese Gäste sind in der neuen Staffel dabei

Auch über die ein oder andere intime Privatangelegenheit plauderten Carolin und Ina bei einem kühlen Bier. So verriet erstere, dass sie in ihrem Leben weniger als zehn feste Freunde gehabt habe. Ein Ex sei heute einer ihrer engsten Freunde. Zuletzt waren sie sogar gemeinsam im Urlaub.

Über eine aktuelle Beziehung wurde nicht gesprochen. Dafür aber über Sexspielzeug. Etwas, woran die 43-Jährige nicht interessiert sei.

"Ich kann damit nichts anfangen. Ich bin einfach sehr gut mit der rechten Hand. Wirklich. Das ist erprobt."

Diebstahl und zerschnittene Winterstiefel

Ina und Laura plaudern bei einem Glas Sekt auf Eis.
Ina und Laura plaudern bei einem Glas Sekt auf Eis.  © NDR/Morris Mac Matzen

Außerdem packte Carolin am Donnerstag über eine Straftat aus.

Im Rahmen einer Produktion habe ihr Vater einmal "aus Versehen" ein sehr teures Kleid geklaut, verriet sie Ina und dem Kneipenpublikum.

Laut Kebekus habe sich das Kleidungsstück in einer Papiertüte befunden. Ihr Vater wollte noch die Süßigkeiten mitnehmen, packte sie in die Tasche, und "huuuuch" war es schon passiert, wie die Familie Zuhause bemerkte.

Markus Söder vergraulte mit diesem Poster Mädchen aus seinem Kinderzimmer
Inas Nacht Markus Söder vergraulte mit diesem Poster Mädchen aus seinem Kinderzimmer

Anspruch auf das Kleid hat offenbar bislang noch niemand erhoben. Noch heute hänge es bei der 43-Jährigen im Schrank.

Laura Larsson erinnerte sich bei "Inas Nacht" ebenfalls an einen Kleidungsstück-Moment. Die Moderatorin musste als Kind einmal aus einem Paar Stiefel in einem Schuhgeschäft herausgeschnitten werden.

Wieso sie sich zuletzt ein Paar Jazz-Dance-Schuhe zulegte, seht ihr in der ARD-Mediathek.

Titelfoto: NDR/Morris Mac Matzen

Mehr zum Thema Inas Nacht: