"Inas Nacht": Carlo von Tiedemann spricht über bewegte Zeit und Jan Böhmermann singt

Hamburg - Pünktlich um 23.35 Uhr ist es am heutigen Donnerstagabend wieder so weit! Ina Müller (57) lädt zu "Inas Nacht" in die Hamburger Hafenkneipe "Zum Schellfischposten". Dieses Mal mit dabei: Satiriker Jan Böhmermann (41) und Carlo von Tiedemann (78).

Jan Böhmermann (41) und Ina Müller (57) im Gespräch.
Jan Böhmermann (41) und Ina Müller (57) im Gespräch.  © NDR/Morris Mac Matzen

Der 41-jährige Jan Böhmermann ist nicht nur Satiriker, sondern auch ein begeisterter Sänger, wie er regelmäßig in seiner eigenen Show "ZDF Magazin Royale" beweist. Auch bei "Inas Nacht" glänzt er mit seinem Musikauftritt, heißt es in der ARD-Vorschau.

Anders als gewohnt erscheint Bremer Böhmi nicht im gewohnten Arbeitsoutfit - einem Anzug samt Krawatte - in der Hamburger Hafenkneipe, sondern im legeren Kapuzenpulli. Ob er mit Ina Müller entsprechend seines Outfits über den "privaten Jan" plaudern wird, lässt sich allerdings stark bezweifeln. Bislang hielt er sich über seine Familie eher bedeckt.

Zum Gespräch der beiden Norddeutschen gesellt sich das 78-jährige Moderatorenurgestein Carlo von Tiedemann hinzu. Er wird aus seinem bewegten Berufs- und Privatleben erzählen. Ob er auch über seine verschneite Vergangenheit auspacken wird? Vielleicht.

"Inas Nacht": Bully und Schmitz im Talk, doch der Musikgast überrascht mit erstem Solokonzert
Inas Nacht "Inas Nacht": Bully und Schmitz im Talk, doch der Musikgast überrascht mit erstem Solokonzert

Unter anderem moderierte er die "Aktuelle Schaubude" und "Lachen macht Spaß". Aber auch als Sänger, Schauspieler und Stadionsprecher war der Wahl-Quickborner aktiv.

Noch immer moderiert er regelmäßig bei NDR 90,3 die Sendung "Hamburg am Mittag" und ist in der Show "Große Freiheit" zu hören.

Unterstützt wird Ina wie immer vom Publikum mit zahlreichen Bierdeckel-Fragen.

Diese Musikgäste erwartet Ina im "Zum Schellfischposten"

Ina Müller (57) plaudert mit Carlo von Tiedemann (78).
Ina Müller (57) plaudert mit Carlo von Tiedemann (78).  © NDR/Morris Mac Matzen

Musikgäste dürfen natürlich auch diesen Donnerstag nicht fehlen. Als Erstes will das US-amerikanische Schwestern-Duo "Larkin Poe", die laut Vorschau wegen ihres virtuosen Gitarrenstils eine besondere Stellung in der Southern Rock-Szene einnehmen, das zwölfköpfige Hafenkneipen-Publikum begeistern.

Die österreichische Rock-Band "Wanda" ("Amore") beschließt dann den Abend.

Mit dabei sind auch die Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors "De Tampentrekker", die vor den Kneipenfenstern ihre musikalischen Intermezzi schmettern.

"Inas Nacht": Katharina Thalbach erinnert sich an baumelnde Penisse und rote Popos
Inas Nacht "Inas Nacht": Katharina Thalbach erinnert sich an baumelnde Penisse und rote Popos

Los geht es wie gewohnt am heutigen Donnerstagabend um 23.35 Uhr im Ersten.

Titelfoto: NDR/Morris Mac Matzen

Mehr zum Thema Inas Nacht: