"Inas Nacht" geht in die nächste Runde: Diese Gäste sind zum Staffelstart dabei

Hamburg - Es wird wieder getrunken, geraucht und geschnackt! Nach mehrmonatiger Pause startet am Donnerstagabend (23.35 Uhr) in der ARD die allseits beliebte Talkshow "Inas Nacht".

Gastgeberin Ina Müller (57) begrüßt im "Schellfischposten" Olli Schulz (48, l.) und Marius Müller-Westernhagen (73).
Gastgeberin Ina Müller (57) begrüßt im "Schellfischposten" Olli Schulz (48, l.) und Marius Müller-Westernhagen (73).  © NDR/Morris Mac Matzen

Dabei bittet Moderatorin und Musikerin Ina Müller (57) bereits im 15. Jahr ihre Gäste wieder hinter den urigen Kneipen-Tresen des "Schellfischposten" zu interessanten Gesprächen.

Zum Auftakt in die neue Staffel begrüßt die Quasselstrippe zunächst den Songwriter und Entertainer Olli Schulz (48). Mit dem gebürtigen Hamburger spricht die Gastgeberin unter anderem über Fastenkuren, seine Roadie-Zeit und zahlreiche weitere Dinge, die beide mit dem Älterwerden verändern.

Nachdem Ina Müller und der 48-Jährige ihre Lebensweisheiten ausgetauscht haben, vergrößert Musik-Legende Marius Müller-Westernhagen (73) die Runde.

Bei "Inas Nacht" wird's mit Sebastian Fitzek gruselig, Deichkind bringt einen Roboter-Hund mit
Inas Nacht Bei "Inas Nacht" wird's mit Sebastian Fitzek gruselig, Deichkind bringt einen Roboter-Hund mit

Der Altmeister erzählt von wertvollen Tipps, die er von Panik-Rocker Udo Lindenberg (76) erhalten hat, seinem ersten Kuss und dem heutigen Leben mit seiner Ehefrau Lindiwe Suttle (46) in Berlin.

Für musikalische Unterhaltung, die bei diesen Gästen eigentlich gar nicht vonnöten wäre, sorgt in dieser Folge Jochen Distelmeyer (55), der seit nun drei Jahrzehnten als einer stilprägendsten und eigenwilligsten Musiker Deutschlands gilt.

Weitere Stargäste wie Jan Böhmermann oder Bill Kaulitz bei "Inas Nacht" zu Gast

Mit seiner Band "Blumfeld" hat Jochen Distelmeyer ab den 90er-Jahren legendäre Alben aufgenommen.
Mit seiner Band "Blumfeld" hat Jochen Distelmeyer ab den 90er-Jahren legendäre Alben aufgenommen.  © NDR/Morris Mac Matzen

Und natürlich sind auch sie wieder mit dabei! In altgewohnter Manier halten die Männer des Wilhelmsburger Shanty-Chors "De Tampentrekker" vor den Kneipenfenstern die Stellung und sorgen für musikalische Intermezzi.

Zwölf Personen bestreiten das Publikum und dürften mit den Bierdeckelfragen mithelfen. Versorgt werden sie wieder in bester Manier von der Kneipenwirtin Frau Müller, die weder verwandt noch verschwägert mit Ina ist. Klingt ein wenig chaotisch, passt aber irgendwie genau ins Bild der Talkshow.

In den kommenden Wochen sind unter anderem Fußballtrainer Steffen Baumgart (50), der Bremer Satiriker Jan Böhmermann (41), Kabarettist Torsten Sträter (55), die Schauspielerinnen Elena Uhlig (46), Jasna Fritzi Bauer (33), Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz (32) und viele mehr zu Gast im Schellfischposten.

Titelfoto: NDR/Morris Mac Matzen

Mehr zum Thema Inas Nacht: