"Let's Dance"-Profi-Challenge: Alle Tänze und Gewinne im Überblick - Wer gilt als Favorit?

Köln - Bevor bei "Let's Dance" endgültig der letzte Vorhang fällt, gehört das gebohnerte Studio-Parkett am Freitag (26. Mai) noch einmal ganz allein den professionellen Tänzerinnen und Tänzern!

Bei der "Let's Dance"-Profi-Challenge können die Tänzer bereits die Weichen stellen für eine erfolgreiche 17. Staffel im kommenden Jahr.
Bei der "Let's Dance"-Profi-Challenge können die Tänzer bereits die Weichen stellen für eine erfolgreiche 17. Staffel im kommenden Jahr.  © RTL / Stefan Gregorowius

Bei der sogenannten "Profi-Challenge" geht es nicht nur ums Prestige, sondern vor allem auch um einen satten Gewinn. Der Siegerin oder dem Sieger winkt nämlich die Möglichkeit, den Opening-Tanz der Kennenlernshow 2024 zu choreografieren. Dadurch erhält der Auftakt eine ganz persönliche Note.

Doch damit nicht genug: Beide Profis aus dem Gewinner-Team erhalten, sofern sie auch im kommenden Jahr bei RTL das Tanzbein schwingen, jeweils einen Bonus-Juryranking-Punkt. Den können sie in der 17. Staffel gemeinsam mit ihrem Promi bis einschließlich zur vierten Show einlösen.

Zum ersten Mal gibt es beim Kampf der Profis einen Zwischenentscheid! Nachdem alle neun Paare einmal getanzt haben, geht es für die drei Paare mit den meisten Zuschaueranrufen in eine zweite Runde.

Let's Dance: War es das mit "Let's Dance"? Victoria Swarovski spricht über ihre Zukunft
Let's Dance War es das mit "Let's Dance"? Victoria Swarovski spricht über ihre Zukunft

Hier tanzen sie alle zum Song "Higher" von Michael Bublé. Über den Tanz-Stil und die Choreo dürfen sie dabei völlig frei entscheiden.

Malika Dzumaev und Zsolt Sándor Cseke mit besonderem Losglück

Die Profis bekommen die Bühne ganz für sich allein und präsentieren ihr ganzes sportliches und kreatives Können.
Die Profis bekommen die Bühne ganz für sich allein und präsentieren ihr ganzes sportliches und kreatives Können.  © RTL / Stefan Gregorowius

Um für mehr Fairness zu sorgen, wurden die Paare in diesem Jahr ausgelost. So ergaben sich zum Teil ganz neue Konstellationen, die jede Menge Spannung und beeindruckende Choreografien versprechen. Ein klarer Favorit ist daher im Vorfeld schwer auszumachen.

Besonderes Losglück hatten zumindest Malika Dzumaev (32) und Zsolt Sándor Cseke (35). Die beiden sind auch privat miteinander liiert. Die Vertrautheit und Eingespieltheit könnte also einen kleinen Vorteil bedeuten.

Besonders motiviert dürfte auch Valentin Lusin sein. Der 36-Jährige gewann an der Seite von Anna Ermakova (23) vor einer Woche das spektakuläre "Let's Dance"-Finale und kann nun völlig befreit auftanzen.

Let's Dance: Schockierende Aussagen: "Let's Dance"-Star Bela Klentze wäre fast gestorben
Let's Dance Schockierende Aussagen: "Let's Dance"-Star Bela Klentze wäre fast gestorben

Mit absoluten Rekordzahlen ließ das Tanzpaar ihrer Konkurrenz um Julia Beautx (26, 2. Platz) und Turngröße Philipp Boy (35, 3. Platz) am Ende nicht den Hauch einer Chance.

Die spektakulären Küren der "Profi-Challenge" im Überblick:

  • Christina Luft (33) und Isabel Edvardsson (40) tanzen Tango, Contemporary und Rumba – Titel der Kür: "Letzter Tanz"
  • Vadim Garbuzov (36) und Andrzej Cibis (35) tanzen Slowfox, Cha-Cha-Cha und Paso Tango Fusion – Titel der Kür: "Preis der Macht"
  • Malika Dzumaev (32) und Zsolt Sándor Cseke (35) tanzen Paso Doble und Samba – Titel der Kür: "Das Schicksal"
  • Patricija Ionel (28) und Christian Polanc (45) tanzen Contemporary und Ballroom Styles – Titel der Kür: "Eclipse"
  • Kathrin Menzinger (34) und Valentin Lusin (36) tanzen Slowfox, Tango, Quickstep, Tap Dance und Jazz – Titel der Kür: "Swing Time!"
  • Marta Arndt (33) und Artur Balandin tanzen Rumba, Jive, Paso Doble und Freestyle – Titel der Kür: "Elvis meets Marilyn"
  • Anna Salita und Evgeny Vinokurov (32) tanzen Cha-Cha-Cha und Rumba – Titel der Kür: "Be different!"
  • Mariia Maksina (26) und Massimo Sinató (42) tanzen Paso Doble, Salsa, Flamenco, Samba und Freestyle – Titel der Kür: "El Juego del Fuego!"
  • Ekaterina Leonova (36) und Alexandru Ionel (28) tanzten Tango, Paso Doble, Slowfox, Rumba und Contemporary – Titel der Kür: "Vertrau mir!

Die "Let's Dance"-Profi-Challenge gibt es am Freitag (26. März) wie gewohnt ab 20.15 Uhr auf RTL oder parallel im Livestream auf RTL+ zu sehen.

Titelfoto: RTL / Stefan Gregorowius

Mehr zum Thema Let's Dance: