"Let's Dance"-Stars verkünden ihren Rücktritt: "Verdrücken eine Träne nach der anderen"

Hamburg - Der Schritt fiel ihnen nicht leicht! Die beiden "Let's Dance"-Stars Patricija (28) und Alexandru (29) Ionel haben ihren Rücktritt erklärt.

Patricija (28) und Alexandru (29) Ionel haben ihren Rücktritt vom Turnier-Tanzen verkündet.
Patricija (28) und Alexandru (29) Ionel haben ihren Rücktritt vom Turnier-Tanzen verkündet.  © Joshua Sammer/Getty Images Europe-Pool/dpa

Die Profi-Tänzer haben vier Jahre lang alles ihrem großen Traum untergeordnet. Doch jetzt haben sie das Kapitel Turniersport für sich beendet. "Wir schreiben das hier gerade und verdrücken eine Träne nach der anderen", verkündeten Patricija und Alexandru ihren Abschied auf Instagram.

Dabei hatten die beiden, die als Titelverteidiger antraten, noch am vergangenen Wochenende bei der Tanz-Weltmeisterschaft in Leipzig teilgenommen und belegten dort den zweiten Platz.

Drei Monate lang hatten sie an ihrer neuen Kür "Carmen" geschuftet. Während sie die Kampfrichter nicht gänzlich überzeugen konnten, waren die Fans aus dem Häuschen.

Let's Dance: Nach "Let's Dance"-Start: Hängt bei Detlef D! Soost der Haussegen bereits mächtig schief?
Let's Dance Nach "Let's Dance"-Start: Hängt bei Detlef D! Soost der Haussegen bereits mächtig schief?

Nach dem Tanz gab es für die beiden Profis tosenden Applaus. "Eure Liebe hat uns während des Tanzens und beim Abschied Gänsehaut bereitet 🥰", schrieb das Paar in ihrem Post und bedankte sich bei den Fans. "Ihr seid großartig, und wir haben es geliebt, für EUCH zu tanzen und nicht für die Wertungsrichter. Denn Euer Feedback und Standing Ovations sind so viel mehr wert als irgendwelche Punkte."

Patricija und Alexandru Ionel verkünden ihren Abschied auf Instagram

Patricija und Alexandru Ionel bedanken sich bei ganz besonderen Menschen

Das Ehepaar kann sich nun ihrem Privatleben und dem gemeinsamen Sohn widmen.
Das Ehepaar kann sich nun ihrem Privatleben und dem gemeinsamen Sohn widmen.  © Screenshot/Instagram/a.lexandru

Auch wenn die Ionels dem Turniersport den Rücken gekehrt haben, die Tanzfläche werden sie aber weiterhin rocken. "Es gibt so viel zu sagen, aber das Wichtigste ist: Wir wollen Euch weiterhin schöne und inspirierende Tanzshows schenken und uns als Tänzer und Trainer weiterentwickeln und nie aufhören an uns zu arbeiten", erklärten sie.

So glücklich Patricija und Alexandru über ihre Entscheidung sind, so schwer fiel sie ihnen aber auch.

"Wir verspüren gerade pure Dankbarkeit und Glückseligkeit und zwischendurch überrollt uns eine traurige Emotion, und es fließen plötzlich die Tränen." Immerhin standen sie 21 Jahre auf dem Parkett und haben für ihre Karriere "viel geopfert, investiert und gelitten".

Let's Dance: Autsch: "Let's Dance"-Star Jana Wosnitza nach Trainingsunfall gezeichnet!
Let's Dance Autsch: "Let's Dance"-Star Jana Wosnitza nach Trainingsunfall gezeichnet!

Zum Abschluss bedankte sich das Ehepaar noch bei ihren Eltern. Diese hatten sie zum Tanzen gebracht. "Wir sind so dankbar, dass sie uns so viele Jahre überall begleitet haben und auch gestern an unserem letzten Turniertag als aktive Tänzer extra aus dem Ausland angereist sind", schrieben die "Let's Dance"-Profis, die sich künftig mehr auf ihr Privatleben und ihren Sohn Noel kümmern können.

Titelfoto: Joshua Sammer/Getty Images Europe-Pool/dpa

Mehr zum Thema Let's Dance: