"Let's Dance"-Weihnachtsshow ist zurück: Diese Paare tanzen für den guten Zweck

Köln - Wie schon im vergangenen Jahr gibt es auch in diesem Jahr zu den Festtagen eine "Let's Dance"-Weihnachtsshow. RTL hat nun bekannt gegeben, welche Paare für den guten Zweck tanzen.

Jorge Gonzalez (56, l.), Motsi Mabuse (42) und Joachim Llambi (59) bildeten im vergangenen Jahr die Jury.
Jorge Gonzalez (56, l.), Motsi Mabuse (42) und Joachim Llambi (59) bildeten im vergangenen Jahr die Jury.  © RTL / Pervin Inan-Serttas

Zwei Tage vor Heiligabend kommen die Fans der Unterhaltungsshow wieder auf ihre Kosten. Dann schwingen zahlreiche Stars wieder das Tanzbein.

Zu gewinnen gibt es 10.000 Euro, die anschließend für einen guten Zweck gespendet werden.

Mit dabei sind sechs Promis, die in den vergangenen "Let's Dance"-Staffeln schon bewiesen haben, das sie echte Tanztalente sind. Sie alle kämpfen um den Weihnachts-Pokal.

Let's Dance: Neue "Let's Dance"-Staffel: Diese sexy Promi-Kandidatin hat keinen festen Wohnsitz mehr!
Let's Dance Neue "Let's Dance"-Staffel: Diese sexy Promi-Kandidatin hat keinen festen Wohnsitz mehr!

Im vergangenen Jahr konnten sich Rúrik Gíslason (35) und Malika Dzumaev (32) die Krone aufsetzen und sahnten den besonderen Tanzpokal ab. Damit wurde der Isländer zum zweiten Promi, der sowohl die eigentliche Show als auch die Weihnachts-Ausgabe gewinnen konnte. Vor ihm schaffte das nur Magdalena Brszeka, die 2013 die fünfte Staffel für sich entscheiden konnte und auch das Weihnachtsspektakel gewann.

Auch in diesem Jahr gibt es zwei Stars, die sich ihren zweiten "Let's Dance"-Titel sichern können.

RTL gibt Teilnehmer für die "Let's Dance"-Weihnachtsshow bekannt

Sechs Tanzpaare wollen "Christmas Dancing Star 2023" werden

Anna Ermakova (23) gewann gemeinsam mit Tanzprofi Valentin Lusin (36) die diesjährige "Let's Dance"-Staffel.
Anna Ermakova (23) gewann gemeinsam mit Tanzprofi Valentin Lusin (36) die diesjährige "Let's Dance"-Staffel.  © Henning Kaiser/dpa

Die Rede ist von Ingolf Lück (65) und Anna Ermakova (23), die in diesem Jahr gewinnen konnte.

Während Ermakova mit Valentin Lusin (36) tanzen wird, schwingt Lück das Tanzbein gemeinsam mit Ekaterina Leonova (36). Neben diesen Paaren gibt es vier weitere: Rebecca Mir (31) tanzt mit Massimo Sinato (42), Moritz Hans (27) mit Renata Lusin (36), Sarah Engels (31) mit Vadim Garbuzov (36) und Benjamin Piwko (43) mit Isabel Edvardsson (41).

Alle Paare tanzen jeweils zwei Tänze zu Weihnachtssongs, um am Ende den Titel "Christmas Dancing Star 2023" zu gewinnen.

Let's Dance: "Bergdoktor"-Star Mark Keller spricht Tacheles: Sind Ekaterina Leonova und sein Sohn ein Paar?
Let's Dance "Bergdoktor"-Star Mark Keller spricht Tacheles: Sind Ekaterina Leonova und sein Sohn ein Paar?

Wer jedoch schlussendlich Sieger wird, bestimmen wie gewohnt die Jury und die Zuschauer.

Zu sehen ist das festliche Tanzspektakel am 22. Dezember ab 20.15 Uhr bei RTL und RTL+. Nach der Ausstrahlung steht die Weihnachtsshow auch zum nachträglichen Abruf bereit.

Titelfoto: RTL / Pervin Inan-Serttas

Mehr zum Thema Let's Dance: