Neue Casting-Show: Das ZDF sucht jetzt Deutschlands nächsten Make-up-Star

Mainz - Ab Donnerstag sucht das ZDF Deutschlands nächsten Make-up-Star.

Riccardo Simonetti (29, M.) moderiert, Armin Morbach (51, l.) und Loni Baur (49) sind die festen Juroren.
Riccardo Simonetti (29, M.) moderiert, Armin Morbach (51, l.) und Loni Baur (49) sind die festen Juroren.  © ZDF/Juliette Mainx/Serviceplan

"Glow Up" heißt die Show, die der Mainzer Sender von der britischen BBC übernommen hat.

Darin treten über acht Wochen hinweg zehn Amateur-Make-up-Artists gegeneinander an, um den Besten der Besten in dieser Disziplin zu küren.

Moderiert wird das Ganze von Multitalent Riccardo Simonetti (29), den sicherlich viele als Co-Moderator aus dem "ZDF-Fernsehgarten" kennen dürften.

Anja Reschke startet im Februar mit neuer Late-Night-Show - Darum geht's
TV & Shows Anja Reschke startet im Februar mit neuer Late-Night-Show - Darum geht's

In den acht Folgen müssen die Kandidaten ihre Skills in unterschiedlichen Situationen unter Beweis stellen - bei Fashion Shows, am Set von Video-Drehs oder im TV-Studio.

Bewertet werden sie von den Profis Loni Baur (49) und Armin Morbach (51), die in jeder Show von einem anderen Gast-Juror unterstützt werden.

Die beiden Kandidaten, die dann in jeder Ausgabe in der Bewertung die letzten beiden Plätze einnehmen, müssen im "Face Off" gegeneinander antreten - wer hier verliert, der fliegt raus.

Dem Sieger winken 20.000 Euro und der Vertrag in einer Make-up-Agentur

In der Finalshow machen schließlich die besten drei den Sieger unter sich aus. Dieser erhält 20.000 Euro und einen Vertrag in einer Make-up-Agentur.

"Glow Up" startet am Donnerstag um 20.15 Uhr bei ZDFneo. In der ZDFmediathek ist die aktuelle Folge am Sendetag bereits ab 18 Uhr verfügbar.

Titelfoto: ZDF/Juliette Mainx/Serviceplan

Mehr zum Thema TV & Shows: