Nach zehn Jahren sagt Thomas Kausch "Tschüss": Sie wird das neue "NDR Info 21:45"-Gesicht

Hannover - Nach zehn Jahren ist Schluss. Nachrichtensprecher Thomas Kausch (58) verlässt das Nachrichtenmagazin "NDR Info 21:45". Für ihn übernimmt jetzt Susanne Stichler (51) die Moderation.

Susanne Stichler (51) ist das neue Gesicht bei "NDR Info 21:45".
Susanne Stichler (51) ist das neue Gesicht bei "NDR Info 21:45".  © NDR/Thorsten Jander

Wie der NDR mitteilte, verlasse Thomas Kausch das regionale Nachrichtenmagazin auf eigenen Wunsch. Am 9. Juli werde er sich vom Publikum im NDR Fernsehen verabschieden.

"Was gibt es Spannenderes, als eine neue Sendung aufzubauen. Ich konnte von Anfang an dabei sein als Teil des kreativen, leidenschaftlichen Teams von 'NDR Info 21:45'. Jetzt ist die Sendung zehn Jahre alt geworden. Ein guter Zeitpunkt, um noch einmal Neues zu erfahren", so der 58-Jährige über sein Ausscheiden.

Neben Susanne Stichler wird den Angaben nach wie gewohnt Julia-Niharika Sen (54) die Sendung präsentieren.

Herbert Köfer ist tot: DDR-Schauspiellegende mit 100 Jahren gestorben
Promis & Stars Herbert Köfer ist tot: DDR-Schauspiellegende mit 100 Jahren gestorben

Andrea Lütke, stellvertretende NDR Intendantin äußerte sich ebenfalls zu dem großen Schritt: "Susanne Stichler ist eine ausgezeichnete Journalistin und erfahrene Moderatorin. Wir freuen uns, zehn Jahre nach dem Start unseres erfolgreichen Nachrichtenmagazins um 21:45 Uhr mit ihr in die Zukunft zu gehen."

Die Moderatorin selbst freute sich über die neue Herausforderung im Norddeutschen Rundfunk: "Ich kenne Hannover und das Nachrichtenteam von 'NDR Info 21:45 Uhr' aus zahlreichen Moderationsvertretungen. Nun freue ich mich, fest ins Team zu kommen."

Und weiter: "'NDR Info 21:45' bietet nicht nur Nachrichten, sondern die Essenz des Tages mit Hintergründen und Einordnung. Das macht für mich den besonderen Reiz dieser Sendung aus."

Thomas Kausch geht nach zehn Jahren

Thomas Kausch (58) verabschiedet sich am 9. Juli vom Publikum im NDR Fernsehen.
Thomas Kausch (58) verabschiedet sich am 9. Juli vom Publikum im NDR Fernsehen.  © NDR/Michael Uphof

Für das Fernsehpublikum dürfte Stichler schon lange ein bekanntes Gesicht sein. Sie moderiert unter anderem die "tagesschau" am Nachmittag und das "nachtmagazin".

Während der Corona-Pandemie führte sie im Ersten regelmäßig durch die Sendung "ARD extra: Die Corona-Lage".

Titelfoto: NDR/Thorsten Jander, NDR/Michael Uphof

Mehr zum Thema TV & Shows: