Miri von "Princess Charming" verrät: Diese Szenen wurden nie gezeigt!

Kiel/Köln - Miri (28) aus Kiel gehört zu den Lieblingen der ersten "Princess Charming"-Staffel. Zwar musste sie am Ende ihre Kette abgeben, doch das Herz von Irina Schlauch (30) eroberte sie trotzdem - wenn auch nur rein platonisch.

Bei "Princess Charming" kämpfte Miri (28) um das Herz von Irina Schlauch.
Bei "Princess Charming" kämpfte Miri (28) um das Herz von Irina Schlauch.  © TVNOW / René Lohse

Denn die beiden sind nach den Dreharbeiten enge Freundinnen geworden. In einem Instagram-Video war zuletzt sogar zu sehen, wie Irina Miri ihre Kette symbolisch noch einmal zurückgab. In Folge acht hatte sie ihr diese unter Tränen abnehmen müssen.

Dabei war kurz vorher noch ein erster Kuss zwischen den beiden gefallen. Auch Miri konnte die Entscheidung zunächst nicht fassen. "Ich bin schon echt traurig und gerade noch total in Trance", sagte sie im anschließenden Interview vor der Kamera.

Das Ende der Datingshow scheint mittlerweile nicht mehr zwischen ihnen zu stehen. Dabei wirkte Miri damals total verliebt in Irina - ein Irrtum, wie sie jetzt im "Busenfreundin"-Podcast mit Ricarda Hofmann verriet.

Hübscher Neuzugang bei "Alles was zählt": Sie ist mit Rüpel-Rocker Evil Jared verheiratet
Alles was zählt Hübscher Neuzugang bei "Alles was zählt": Sie ist mit Rüpel-Rocker Evil Jared verheiratet

Tatsächlich glaube sie, dass sie im TV ganz anders rübergekommen sei. "Ich wirke da ein bisschen netter und ein bisschen softer, glaube ich." In "Echt" finde sie sich deutlich cooler, gerade was ihr Dating-Leben angehe.

Doch die Konkurrenz-Situation in der Show habe sie vor allem an eine frühere unschöne Dating-Erfahrung erinnert. "Das hat mich in dem Moment total getriggert", erklärte sie jetzt in dem Podcast. Da sie im Anschluss nicht über die Show habe sprechen dürfen, habe sie das auch "noch nie jemandem erzählt." Dabei habe sie das Thema auch in der Villa angesprochen, doch die entsprechenden Szenen hätten es eben nicht in die Sendung geschafft.

"Die dachten einfach, ich wäre unsterblich verliebt nach zwei Wochen in Iri", schätzt Miri die Zuschauer heute ein.

Hat sich Miri wieder neu verliebt?

Doch wie muss sie denn nun sein, die richtige Frau an Miris Seite? "Sie muss witzig sein und irgendwas haben. Humor und Schlagfertigkeit", beschreibt sie in dem Gespräch weiter. Außerdem brauche sie immer eine kleine Herausforderung.

"Du kannst dich auch einfach mal ins Zeug legen, wenn du jemanden magst!", erinnerte sie die Zuhörer. "Aber der Grat zwischen creepy und süß ist immer ganz, ganz schmal", fügte sie lachend hinzu.

Zum Schluss verriet Miri noch, dass sie aktuell wieder jemanden date. "Mir geht's gut!", erklärte sie Ricarda. Bei Instagram zudem freizügige Urlaubsfotos an der Seite der Kölner Influencerin Alexa Grassmann (25). Ob es da einen Zusammenhang gibt?

Bislang war "Princess Charming" nur bei TV NOW abrufbar. Ab Freitag, 29. Oktober, 20.15 Uhr, ist die Kuppelshow dann auch im Free-TV bei VOX zu sehen.

Titelfoto: TVNOW / René Lohse, Screenshot Instagram/mirielle.boho

Mehr zum Thema Princess Charming: