Sie ist die neue "Princess Charming": "Ich kann ziemlich anstrengend sein"

Köln/Griechenland – "Princess Charming" geht nach dem Erfolg der ersten Staffel in die zweite Runde. Jetzt ist auch bekannt, wer die Rolle der nächsten Princess übernehmen wird.

Hanna ist 28 und kommt aus Hannover. Bei "Princess Charming" möchte sie sich verlieben.
Hanna ist 28 und kommt aus Hannover. Bei "Princess Charming" möchte sie sich verlieben.  © RTL

Sie heißt Hanna, ist 28 Jahre alt und kommt aus Hannover: Am Donnerstag stellte RTL das neue Gesicht der lesbischen Dating-Show vor.

"Große Klappe, aber auch viel dahinter! Humorvoll, lustig und sehr temperamentvoll", beschreibt sich die neue "Princess Charming" selbst.

Bis vor ihrer endgültigen Teilnahme hätte sich die Projektleiterin nie erträumen lassen, jemals an einer Dating-Show teilzunehmen. Beworben habe sie sich "eigentlich aus Spaß".

Dramatische Szene bei "Princess Charming": Kandidatin wird zu Finaleinzug überredet
Princess Charming Dramatische Szene bei "Princess Charming": Kandidatin wird zu Finaleinzug überredet

Dass sie nun die Chance bekommt, ihre große Liebe in Griechenland kennenzulernen, ist für Hanna in diesem Moment noch Zukunftsmusik.

Doch schon jetzt weiß sie, dass das Experiment eine große Herausforderung sein wird. Denn Hanna erwähnte gegenüber RTL, dass sie vor allem Angst vor dem Moment habe, in dem sie Singles nach Hause schicken müsse.

"Ich glaube, dass es am Anfang noch leicht sein kann. Aber zum Ende hin, wo sich hoffentlich die meisten zueinander verbunden fühlen, auch einfach wegen der besonderen Zeit, die man miteinander verbracht hat, werden die Entscheidungen schwieriger", so die 28-Jährige.

Neue "Princess Charming" stellt sich vor

"Princess Charming"-Hanna: Liebe mit ihr ist kompliziert

Die 28-jährige Projektleiterin weiß, dass die Liebe mit ihr kompliziert werden kann.
Die 28-jährige Projektleiterin weiß, dass die Liebe mit ihr kompliziert werden kann.  © Montage: RTL

Nichtsdestotrotz hat Hanna Lust auf die Liebe und eine Beziehung. Die könne mit ihr zuweilen allerdings auch kompliziert werden. Hanna sei kein Mensch, mit dem es einfach sei umzugehen. "Es muss schon sehr zwischen uns auf der charakterlichen Ebene passen, damit man mit mir klarkommt. Ich kann ziemlich anstrengend sein", kündigt sie an.

Ob sie sich dennoch fallen lassen kann und intimer mit dem ein oder anderen Single wird? "Ich gehe nur so weit, wie ich mich auch dabei wohlfühle. Und das kann ich erst wissen, wenn ich auf die Menschen treffe. Natürlich ist dabei auch zu beachten, wie weit der Mensch gegenüber gehen möchte", lautet die geheimnisvolle Antwort der künftigen Princess.

Doch Hanna möchte nicht nur die Liebe finden. Durch ihre Teilnahme an der TV-Show möchte sie das Thema der "nicht heterosexuellen" Liebe weiter in den Vordergrund rücken.

Hätte damit jemand gerechnet? Für diese Frau entscheidet sich die "Princess Charming"
Princess Charming Hätte damit jemand gerechnet? Für diese Frau entscheidet sich die "Princess Charming"

Das soll ihrer Meinung nach in Zukunft normalisiert werden, sodass Menschen die Möglichkeit bekommen, "zu sein, was sie sein wollen – ohne, dass die sexuelle Orientierung eine wichtige Rolle spielt".

Bereits im Sommer 2022 zeigt RTL+ die zweite "Princess Charming"-Staffel, in der Hanna auf Tuchfühlung mit 19 Singles gehen wird.

Mehr zum Thema Princess Charming: