"Die Rosenheim-Cops" drehen bereits wieder! Das erwartet die Fans der Serie

Rosenheim - Fans dürfen sich freuen! Die Dreharbeiten für die 22. Staffel der Erfolgsserie "Die Rosenheim-Cops" laufen seit dem 22. April 2022 auf Hochtouren, 22 gewohnt spannende Folgen werden die ZDF-Zuschauer letztlich erwarten.

Fans von "Die Rosenheim-Cops" erwarten 22. neue Folgen.
Fans von "Die Rosenheim-Cops" erwarten 22. neue Folgen.  © ZDF/Linda Gschwentner

Bavaria-Produzent Alexander Ollig verspricht zu den neuen Fällen des Teams: "So viel 22 liest sich wie ein bayerisches Schmankerl, aber es stimmt und die Fans dürfen sich auf 22-mal gute Unterhaltung von unserem bewährten Team vor und hinter der Kamera freuen." Zweifeln dürfte daran niemand!

Die Kommissare Anton Stadler (verkörpert von Dieter Fischer, 51) und Sven Hansen (Igor Jeftić, 50) sind natürlich ebenso wieder mit von der Partie wie Polizeisekretärin Miriam Stockl (Marisa Burger, 48).

Entsprechend tatkräftige Unterstützung erhalten die Kommissare darüber hinaus wie immer von Polizeihauptmeister Michi Mohr (Max Müller, 57).

Rosenheim-Cops: "Rosenheim-Cops": Frau Stockl muss Missverständnis aus dem Weg räumen
Die Rosenheim-Cops "Rosenheim-Cops": Frau Stockl muss Missverständnis aus dem Weg räumen

Mit den Kommissaren Kilian Kaya (Baran Hêvî, 36) aus Passau und Birte Andresen (Sophie Melbinger, 36) aus Hamburg ist zudem für den Fall der Fälle auch für eine passende Vertretung gesorgt. Beide werden in der neuen Staffel zum Einsatz kommen.

Abgerundet wird der Cast der "Rosenheim-Cops" durch Polizeidirektor Gert Achtziger (Alexander Duda, 67), die Kolleginnen aus der Information Christin Lange (Sarah Thonig, 30) und Marianne Grasegger (Ursula Maria Burkhart, 61), den Controller Daniel Donato (Paul Brusa, 37) und natürlich Rechtsmedizinerin Ela Atay (Sevda Polat, 36).

22. Staffel von "Die Rosenheim-Cops": Fans müssen sich noch ein wenig gedulden

Abgesehen von den Kriminalfällen, die in gewohnt professioneller Manier gelöst werden wollen, setzt sich Stadler unter anderem für Hilde um ein spezielles Apfelbäumchen bei der Saatgutmesse Rosenheims ein. Mohr benötigt einen Ersatzkegler für ein anstehendes Turnier und Stockl nach einem Spendenlauf gute Nerven, denn ihr Einsatz war eventuell völlig umsonst!

Fans brauchen aber noch ein wenig Geduld: Voraussichtlich werden die Dreharbeiten noch bis November andauern.

Titelfoto: ZDF/Linda Gschwentner

Mehr zum Thema Die Rosenheim-Cops: