"Rosenheim-Cops": Diese Verdächtige kennen die Zuschauer aus dem "Bergdoktor"

Rosenheim - Markus Krone liegt tot im Garten eines Seegrundstücks. Wer hat den Makler auf dem Gewissen? Ein Kommissar der "Rosenheim-Cops" ist praktischerweise schon vor Ort.

Belinda (Ines Lutz, 40, r.) - hier mit den Kommissaren Hansen (Igor Jeftić, 52, l.) und Kaya (Baran Hêvî, 37, M.) - dürfte den Zuschauern bekannt vorkommen.
Belinda (Ines Lutz, 40, r.) - hier mit den Kommissaren Hansen (Igor Jeftić, 52, l.) und Kaya (Baran Hêvî, 37, M.) - dürfte den Zuschauern bekannt vorkommen.  © ZDF/Linda Gschwentner

Ausgerechnet Kommissar Hansen (gespielt von Igor Jeftić, 52) entdeckt die Leiche am Chiemsee. Zusammen mit seinem Kollegen, Kommissar Kaya (Baran Hêvî, 37), nimmt er die Ermittlungen auf.

Schnell wird klar: Der Fundort der Leiche ist nicht der Tatort!

Krone wurde im Nachbargarten getötet, der Edith Schallmoser (Emanuela von Frankenberg, 62) gehört. Die Kommissare finden heraus: Die ältere Dame hat die Leiche selbst mit einer Schubkarre abtransportiert - aber ist die deshalb auch die Mörderin?

Rosenheim-Cops: "Rosenheim-Cops": Frau Stockl hat wichtige Infos für Kommissare
Die Rosenheim-Cops "Rosenheim-Cops": Frau Stockl hat wichtige Infos für Kommissare

Schließlich gibt es noch andere Verdächtige mit einem deutlichen Motiv: Berthold Strehler (Thorsten Krohn, 59) war der direkte Konkurrent des Opfers. Beide Makler wollten das Anwesen von Frau Schallmoser verkaufen.

Machte Strehler kurzen Prozess, um den Zuschlag zu erhalten?

"Die Rosenheim-Cops": Frau Stockl muss es mal wieder richten

Frau Stockl (Marisa Burger, 50) erkundigt sich bei Frau Grasegger (Ursula Maria Burkhart, 63, M.) und Frau Lange (Sarah Thonig, 32. r.) nach einem Fotografen für die Musikakademie.
Frau Stockl (Marisa Burger, 50) erkundigt sich bei Frau Grasegger (Ursula Maria Burkhart, 63, M.) und Frau Lange (Sarah Thonig, 32. r.) nach einem Fotografen für die Musikakademie.  © ZDF/Linda Gschwentner

Auch die Ehefrau, Bettina Krone (Neshe Demir, 42), rückt in den Fokus der Ermittler. Immerhin hatte sie allen Grund, eifersüchtig zu sein: Krone hatte seit Längerem eine Affäre mit Belinda Pölz (Ines Lutz, 40, bekannt als "Anne" aus dem "Bergdoktor"). Wollte Krones Frau verhindern, dass die Beziehung öffentlich wird?

Belinda ist auch am Kommissariat keine Unbekannte, hat sie doch von Frau Lange (Sarah Thonig, 32) eine Fotografen-Empfehlung für ihre Schiffstaufe am Chiemsee bekommen.

Da dieser Fotograf jedoch eigentlich für die Musikakademie eingeplant war, wird Frau Stockl (Marisa Burger, 50) von Herrn Achtziger (Alexander Duda, 68) beauftragt, sich um einen Ersatz zu bemühen. Doch einfacher gesagt, als getan!

Rosenheim-Cops: Rosenheim-Cops: Frau Stockl findet entscheidende Beweise
Die Rosenheim-Cops Rosenheim-Cops: Frau Stockl findet entscheidende Beweise

Wie sich das Problem löst und wer der Mörder im Fall Krone ist, sehen die Zuschauer am Dienstag um 19.25 Uhr im ZDF, oder bereits vorab in der ZDF-Mediathek.

Titelfoto: ZDF/Linda Gschwentner

Mehr zum Thema Die Rosenheim-Cops: