Rosenheim-Cops stehen vor Rätsel: "Falscher" Pfarrer ermordet?

Rosenheim - Als ein toter Pfarrer am Mangfallufer entdeckt wird, sind die "Rosenheim-Cops" sofort zur Stelle. Doch nach ersten Ermittlungen ist alles anders als zunächst gedacht.

Haushälterin Gerda Schlobinger (Johanna Bittenbinder, 66, M.) zeigt den Kommissaren Stadler (Dieter Fischer, 52, l.) und Hansen (Igor Jeftić, 51) ein Foto des echten Pfarrers.
Haushälterin Gerda Schlobinger (Johanna Bittenbinder, 66, M.) zeigt den Kommissaren Stadler (Dieter Fischer, 52, l.) und Hansen (Igor Jeftić, 51) ein Foto des echten Pfarrers.  © ZDF/Jacqueline Krause-Burberg

Wie die Kommissare Anton Stadler (Dieter Fischer, 52) und Sven Hansen (Igor Jeftić, 51) herausfinden, handelt es sich beim Toten nicht um den örtlichen Pfarrer, sondern um Johannes Felbinger, der sich für eine Motto-Party von für Gisela Bindrum (Barbara Focke, 78) verkleidet hatte.

Felbinger hatte für die reiche Dame Hausmeisterdienste erledigt - doch damit nicht genug! Die Kommissare erfahren, dass das Mordopfer immer wieder große Summen von Giselas Konto abgehoben hat.

Ihre Tochter Andrea Bindrum (Lara Waldow, 34) kam Felbinger auf die Schliche: Machte sie dann kurzen Prozess? Außerdem scheint Andreas Umfeld mehr als verdächtig: Da wäre ihr Freund Olaf Klarwein (Daron Yates, 36), der das Opfer länger gekannt hat, als er zugibt.

Rosenheim-Cops: "Rosenheim-Cops": Diese Verdächtige kennen die Zuschauer aus dem "Bergdoktor"
Die Rosenheim-Cops "Rosenheim-Cops": Diese Verdächtige kennen die Zuschauer aus dem "Bergdoktor"

Auch der Hausarzt der Familie, Dr. Maurer (Ralf Komorr, 61), gerät in den Fokus der Ermittler: Er hatte mit Felbinger eine Rangelei - lief der Streit am Ende aus dem Ruder?

Polizeihauptmeister Mohr (Max Müller, 58, r.) hat neue Informationen für die Kommissare Stadler (Dieter Fischer, 52, l.) und Hansen (Igor Jeftić, 51, M.).
Polizeihauptmeister Mohr (Max Müller, 58, r.) hat neue Informationen für die Kommissare Stadler (Dieter Fischer, 52, l.) und Hansen (Igor Jeftić, 51, M.).  © ZDF/Saskia Pavek

"Times Square" - Wirt Jo in der Bredouille: Das Mordopfer schuldet im Geld!

Jo (Christian K. Schaeffer, 57, l.) hofft, dass Frau Lange (Sarah Thonig, 31, r.) und Frau Grasegger (Ursula Maria Burkhart, 62, M.) ihm bei seinem Problem weiter helfen können.
Jo (Christian K. Schaeffer, 57, l.) hofft, dass Frau Lange (Sarah Thonig, 31, r.) und Frau Grasegger (Ursula Maria Burkhart, 62, M.) ihm bei seinem Problem weiter helfen können.  © ZDF/Linda Gschwentner

Während Stadler und Hansen der Lösung des Falls näher kommen, sorgt das Mordopfer auch beim "Times Square"-Wirt Jo (Christian K. Schaeffer, 57) für Kopfzerbrechen.

Der "falsche Pfarrer" hatte nämlich für Giselas Fest Essen bei Jo bestellt. Doch wie kommt der nun ohne Felbinger an sein Geld? Frau Lange (Sarah Thonig, 31) und Frau Grasegger (Ursula Maria Burkhart, 62) könnten weiterhelfen.

Wie Jos Dilemma ausgeht und wer der Mörder von Felbinger ist, erfahren die Zuschauer am Dienstag um 19.25 Uhr im Zweiten, oder bereits vorab in der ZDF-Mediathek.

Titelfoto: ZDF/Saskia Pavek

Mehr zum Thema Die Rosenheim-Cops: