Dieser "Rote Rosen"-Liebling kehrt zurück! Der Anlass ist so traurig

Lüneburg - Torben ist tot und Amelie steht völlig unter Schock. Als dann auch noch Torbens Sohn Theo Lichtenhagen in Lüneburg auftaucht, kracht es gewaltig im Rosenhaus.

Rote Rosen in Trauer: Theo Lichtenhagen (Frederic Böhle, 32) muss seinen Vater beerdigen.
Rote Rosen in Trauer: Theo Lichtenhagen (Frederic Böhle, 32) muss seinen Vater beerdigen.  © Bildmontage: ARD/Nicole Manthey

Theo Lichtenhagen (Frederic Böhle) kommt zurück zur Telenovela "Rote Rosen". Doch der Grund dafür könnte trauriger nicht sein: Sein Vater Torben Lichtenhagen wird von dem irren Stalker Carsten Witte (Alexander Jaschik) niedergeschossen.

Mitte August müssen die Fans der Daily-Soap ganz stark sein. Zwar kann Torben seiner Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) noch die große Liebe schwören und ihr darüber hinaus einen Verlobungsring an den Finger stecken, doch dann wird es dramatisch.

Letztlich erliegt Torben in einem Krankenhaus allerdings seinen schweren Verletzungen. 

Das sagt Ramon Roselly zum Fernsehgarten-Shitstorm
TV & Shows Das sagt Ramon Roselly zum Fernsehgarten-Shitstorm

Amelie ist total neben der Spur und kann ihre Gefühle überhaupt noch nicht sortieren.

In dieser Zeit trifft Theo im Rosenhaus ein. In Folge 3161 der ARD-Serie, die voraussichtlich am 18. August 2020 ausgestrahlt wird, treffen die beiden Hinterbliebenen zum ersten Mal aufeinander. 

Doch anstatt gemeinsam die Trauer zu bewältigen, fühlt sich Amelie ausgeschlossen und von Theo angegriffen.

Theo und Torbens Ex-Frau Carla (Maria Fuchs) erinnern sich gemeinsam an den Toten.
Theo und Torbens Ex-Frau Carla (Maria Fuchs) erinnern sich gemeinsam an den Toten.  © ARD/Nicole Manthey

Rote Rosen: Gibt Theo Amelie die Schuld am Tod seines Vaters?

Theo will Amelie nicht mal mehr in Torbens Wohnung lassen.
Theo will Amelie nicht mal mehr in Torbens Wohnung lassen.  © ARD/Nicole Manthey

Amelie glaubt, dass Torbens Sohn sie für den Tod seines Vaters verantwortlich macht. Schließlich wurde er von ihrem Stalker umgebracht. 

Während Amelie ihre Gefühle nicht zeigen kann, lässt Theo seiner Trauer freien Lauf. Als Amelie einfach eigenmächtig eine Grabstelle aussucht, steht der nächste Krach ins Haus. 

Letztlich will Theo Amelie sogar die Teilnahme an der Beerdigung verbieten.

Komikerin Carolin Kebekus singt als "Lady Gender Gaga" für gendergerechte Sprache
TV & Shows Komikerin Carolin Kebekus singt als "Lady Gender Gaga" für gendergerechte Sprache

Frederic Böhle (32) ist zuletzt 2018 in die Rolle des Theo Lichtenhagen geschlüpft. Nach der Trennung von seiner Freundin Eliane hatte Theo sein Glück in der weiten Welt gesucht.

Bekannt wurde der gebürtige Münchner durch die SAT.1-Telenovela "Anna und die Liebe". 

Wir sind gespannt, wie lange wir Frederic Böhle als Theo Lichtenhagen in der ARD-Serie Rote Rosen zu sehen bekommen. Jetzt gilt es erst mal, die Beerdigung seines Vaters zu organisieren. Dabei ist natürlich jede Menge Ärger mit Amelie vorprogrammiert.

Bleibt dran, wenn das Erste von Montag bis Freitag um 14.10 Uhr eine neue Folge Rote Rosen zeigt.

Titelfoto: Bildmontage: ARD/Nicole Manthey

Mehr zum Thema Rote Rosen: