"Rote Rosen": Davids Nacht mit Filmriss, was ist bloß passiert?

Lüneburg - David stürzt völlig ab und erleidet einen Filmriss. Nach einer durchzechten Nacht liegt plötzlich ein fremder Hund neben ihm auf dem Sofa.

"Rote Rosen": Nach einer langen Nacht wacht David plötzlich neben einem fremden Hund auf.
"Rote Rosen": Nach einer langen Nacht wacht David plötzlich neben einem fremden Hund auf.  © Bildmontage: ARD/Nicole Manthey

Dass in der Serie "Rote Rosen" bei Weitem nicht immer alles rosig läuft, weiß jeder Zuschauer der TV-Serie. David Wagner (Arne Rudolf) trifft es momentan besonders hart: Die Hotelanteile sind weg, die Beziehung zu seinem Vater Gunter Flickenschild (Hermann Toelcke) ist mehr als schwierig.

Für David genug Gründe, es mal so richtig krachen zu lassen. Doch diesmal hat er es wohl ein wenig übertrieben.

Völlig verkatert wacht der Flickenschild-Sprössling am nächsten Morgen neben einer unbekannten blonden Schönheit auf: ein Hund unbekannter Herkunft.

Oder vielleicht nicht ganz. Der Hund hat einen Chip, der seine Heimat verrät: der Flamingo Club. Kalle heißt der gute Kerl.

Davids bester Freund Simon (Thore Lütje) möchte ihm helfen herauszufinden, was vor seinem Filmriss passiert ist.

Die Odyssee der Nacht ohne Erinnerung beginnt in der "Rote Rosen"-Folge 3289 vom 5. März. Wir verraten allen Fans der ARD-Serie, wie es weitergeht.

"Rote Rosen" Vorschau: Eine Nacht mit Folgen

"Rote Rosen": Die Spurensuche schweißt Simon (l.) und David (r.) näher zusammen.
"Rote Rosen": Die Spurensuche schweißt Simon (l.) und David (r.) näher zusammen.  © ARD/Nicole Manthey

Die Best Buddies der Serie "Rote Rosen" begeben sich gemeinsam auf Spurensuche. Hat es in der letzten Zeit doch ein wenig Sand im Getriebe ihrer Freundschaft gegeben, bringt die mysteriöse Partynacht die beiden wieder näher zusammen.

Ob sie wirklich Licht ins Dunkel bringen können, bleibt abzuwarten. Auf jeden Fall ist Ellen (Yun Huang) total begeistert von dem Hund.

Simon überlegt ernsthaft, ihr einen Vierbeiner zu schenken. Doch zur Probe organisiert er erst einmal einen Besuch vom Rosenhaus-Hund Betty.

Wie es mit ihren Gefühlen für Simon weitergeht, steht noch in den Sternen. Ist wirklich alles so eitel Sonnenschein oder brechen die Gefühle für seinen besten Freund David doch wieder auf?

Neue "Rote Rosen"-Folgen zeigt das Erste von Montag bis Freitag um 14.10 Uhr.

Titelfoto: Bildmontage: ARD/Nicole Manthey

Mehr zum Thema Rote Rosen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0