"Rote Rosen": Tina heiratet Ben, doch dann stellt sie ihn bloß

Lüneburg - Tina (Katja Frenzel, 47) ringt mit sich und sagt schließlich Ja. In der morgigen Folge von "Rote Rosen" scheint sie Ben (Hakim-Michael Meziani, 54) vergeben zu haben und heiratet ihn, obwohl er ihr den Seitensprung mit Anke (Anne Brendler, 50) gestanden hat.

Als Anke (Anne Brendler, 50, l.) nach der Trauung auftaucht, sieht Tina (Katja Frenzel, 47) rot. Ben (Hakim-Michael Meziani, 54) muss eingreifen.
Als Anke (Anne Brendler, 50, l.) nach der Trauung auftaucht, sieht Tina (Katja Frenzel, 47) rot. Ben (Hakim-Michael Meziani, 54) muss eingreifen.  © ARD/Nicole Manthey

Dabei beginnt der große Tag für Tina wie ein Albtraum. Erst beichtet Ben ihr sein Fremdgehen, dann fällt auch noch die Heizung im Standesamt aus. Daher findet die Trauung im "Carlas" statt. Trotzdem sagt sie schließlich Ja.

Vor der Tür fährt Anke mit dem geschmückten Motorrad vor. Das Aufeinandertreffen mit der Frau, mit der Ben sie betrogen hat, lässt Tina ausrasten. Sie beschimpft Anke, Ben hält sie zurück.

Doch schon auf der Hochzeitsfeier lächelt Tina und feiert. Es scheint ganz so, als habe sie Ben verziehen und es sei nichts gewesen. Doch wie sollte sie das? Schließlich stellt Tina Ben vor allen Gästen bloß.

Rote Rosen: "Rote Rosen": Was läuft da zwischen Sandra und Mathias?
Rote Rosen "Rote Rosen": Was läuft da zwischen Sandra und Mathias?

Auf der Feier verkneift sich Dörte (Edelgard Hansen, 66) die Moralpredigt für Anke. Später spricht sie ungestört mit Gunter (Hermann Toelcke, 68). Ihm gesteht sie, dass sie das Verhalten ihrer Tochter ablehnt.

Wie es sich für eine Telenovela gehört, bekommt Anke das zufällig mit und wird von den Worten ihrer Mutter schwer getroffen.

"Rote Rosen": Tina und Ben heiraten

Tina (Katja Frenzel, 47) heiratet am Ende doch noch Ben (Hakim-Michael Meziani, 54).
Tina (Katja Frenzel, 47) heiratet am Ende doch noch Ben (Hakim-Michael Meziani, 54).  © ARD/Nicole Manthey

"Rote Rosen": Was ist mit David los?

David (Arne Rudolf, 32) zeigt Franzi (Sofie Junker, 25) begeistert seine Neuanschaffung: ein Schlagzeug.
David (Arne Rudolf, 32) zeigt Franzi (Sofie Junker, 25) begeistert seine Neuanschaffung: ein Schlagzeug.  © ARD/Nicole Manthey

Franzi (Sofie Junker, 25) genießt ihr Liebesglück mit David (Arne Rudolf, 32). Er ist noch immer völlig überdreht. Sie schiebt es darauf, dass er in sie verliebt ist und auf Wolke sieben schwebt. Von seiner Hochstimmung lässt Franzi sich anstecken. Beide bauen prompt einen Unfall mit E-Scootern, fahren dabei Dörte und Gunter (Hermann Toelcke, 68) um.

Anke und Florian (Stefan Plepp, 53) sind Augenzeugen des Vorfalls. Danach deutet Florian Gunter gegenüber an, dass David möglicherweise nicht der richtige Umgang für seine Tochter ist. Gunter ist besorgt, weil sein Sohn so aufgedreht ist und er nicht weiß, wieso. Deswegen dreht er den Spieß um und fragt Florian, ob Franzi David überhaupt guttue.

Nachdem Katrin (Nicole Ernst, 49) das Geburtstagsgeschenk von Franzi als völlig unpassend empfunden hatte, entscheidet sie sich doch dafür, den Tandemsprung zu machen. Florian ist dagegen in großer Sorge um sie.

Rote Rosen: "Rote Rosen: Charlotte bekommt bei Date K.-o.-Tropfen verabreicht
Rote Rosen "Rote Rosen: Charlotte bekommt bei Date K.-o.-Tropfen verabreicht

Die Folge "Bloßgestellt" (3522) läuft am morgigen Donnerstag um 14.10 Uhr im Ersten und ist vorab nach Ausstrahlung der heutigen Episode in der ARD-Mediathek abrufbar.

Titelfoto: ARD/Nicole Manthey

Mehr zum Thema Rote Rosen: