"Shopping Queen": Shopping-Begleitung kennt die Sendung nicht, Guido ist geschockt!

München - "Schöne Schlappen: Kreiere einen angesagten Look mit Badelatschen!", lautet das "Shopping Queen" - Motto in München. Doch Montags-Kandidatin Jacqui (28) verscherzt es sich mit ihrer Shopping-Begleitung bereits vor dem Einkaufen mit Star-Designer Guido Maria Kretschmer (59).

Taylor (28) hat noch keine Folge "Shopping Queen" gesehen, ein Schock für Guido Maria Kretschmer (59).
Taylor (28) hat noch keine Folge "Shopping Queen" gesehen, ein Schock für Guido Maria Kretschmer (59).  © Screenshot: RTL+

Die 28-Jährige lebt in einer WG in München-Haidhausen. Ihre amerikanische Mitbewohnerin Taylor (28) soll als Shopping-Begleitung herhalten, doch hat die Sendung noch nie gesehen, immerhin gäbe es das Format in den USA nicht.

"Wie bitte?", fragt Guido geschockt und kann es nicht fassen: "Das ist doch no excuse", macht er sich über die 28-Jährige lustig.

Als die beiden Freundinnen ihre Lieblingslooks präsentieren, erntet Jacquis rotes Mini-Kleid Komplimente, Taylor wird in gewohnter Guido-Manier für ihren Fauxpas direkt abgestraft:

Guido Maria Kretschmer erklärt "Shopping Queen"-Kandidatin für psychisch krank!
Shopping Queen Guido Maria Kretschmer erklärt "Shopping Queen"-Kandidatin für psychisch krank!

"Tay, muss man sagen, sieht ein bisschen so aus, als ob sie noch nicht weiß 'Mach ich so Gothic-Party mit oder nehm ich in Zukunft Crack?'", lautet das harsche Urteil von Kretschmer.

Taylor, Jacqui (28), Bärbel (71), Tina (41), Suse (35) und Astrid (31, von links nach rechts) verstehen sich auf Anhieb.
Taylor, Jacqui (28), Bärbel (71), Tina (41), Suse (35) und Astrid (31, von links nach rechts) verstehen sich auf Anhieb.  © Screenshot: RTL+
Für Astrid ist das Wochenmotto ein Schock!
Für Astrid ist das Wochenmotto ein Schock!  © Screenshot: RTL+

"Shopping Queen": Guido Maria Kretschmer stichelt gegen die Shopping-Begleitung

Jacqui ist kein Fan vom schwarzen Abendkleid.
Jacqui ist kein Fan vom schwarzen Abendkleid.  © Screenshot: RTL+

Als Astrid (31), Bärbel (71), Suse (35) und Tina (41) in der WG eintreffen und das Wochenmotto hören, herrscht halb Freud, halb Leid. Während sich Bärbel trotz ihrer 71 sogar im Bikini zeigen würde und für alles offen ist, greift Astrid geschockt zum Cocktailglas. Einstimmig wird entschieden, dass eine Pediküre Pflicht ist, bevor man sich mit den neuen Schuhen auf den Laufsteg traut.

In einer Boutique entdeckt Jacqui einen langen Batik-Rock, den sie anprobieren will. Guido ist begeistert, nur Shopping-Begleitung Taylor ist weniger überzeugt. Die rät ihrer Freundin zum schwarzen Maxikleid mit Basecap und blauer Clutch: "Das wird Tay auch gut gefallen, weil sie denkt, es ist Homeland", wirft Guido zynisch ein, der mit der Amerikanerin weiter auf Kriegsfuß steht.

Mit ihrem Look legt die 28-Jährige mit 31 Punkten einen guten Wochenstart hin.

"Shopping Queen" läuft am heutigen Montag, um 15 Uhr, bei VOX oder bereits vorab im Stream auf RTL+.

Titelfoto: Screenshot: RTL+

Mehr zum Thema Shopping Queen: