"Sturm der Liebe": Beendet Robert die Affäre wegen ihrer Rückkehr?

München - Ein überraschender Besuch am Fürstenhof bringt Robert dazu, seine Affäre mit Vanessa einfach auf Eis zu legen. Wie wird es weitergehen?

Sturm der Liebe: Vanessa gibt die Hoffnung auf eine feste Beziehung nicht auf.
Sturm der Liebe: Vanessa gibt die Hoffnung auf eine feste Beziehung nicht auf.  © Bildmontage: ARD/Christof Arnold

In der Folge 3466 der Telenovela Sturm der Liebe, die voraussichtlich am 12. Oktober 2020 im TV zu sehen sein wird, möchte Vanessa Sonnbichler (Jeannine Gaspár) endlich eine große Gefühlsbeichte ablegen.

Ihre lockere Affäre mit Robert Saalfeld (Lorenzo Patané) soll ein Ende haben und natürlich in der ganz großen Liebe enden. Doch Robert hat immer noch an der Trennung von seiner Frau Eva zu knabbern. Ist er schon bereit für eine neue Beziehung?

Das Ende kommt zwar, aber für Vanessa leider anders als gehofft. Als Roberts Tochter Valentina Saalfeld (Paulina Hobratschk) zu Besuch am Fürstenhof ist, möchte er eine Pause einlegen und hält Vanessa auf Abstand.

Tief enttäuscht macht die Fitnesstrainerin des Fürstenhofs Schluss mit diesem ewigen Hin und Her. Oder etwa doch nicht? Die ARD-Nachmittagsserie macht es spannend.

"Sturm der Liebe": Robert tritt ins Fettnäpfchen

Sturm der Liebe: Vanessa ist tief enttäuscht.
Sturm der Liebe: Vanessa ist tief enttäuscht.  © ARD/Christof Arnold

Kann ein simpler Blumenstrauß Vanessa wieder besänftigen oder bleibt sie bei ihrem Entschluss?

Am Ende siegt die Sehnsucht, und sie stolpert über den Balkon des Fürstenhofs wieder direkt in Roberts Bett. Am nächsten Morgen stellt der Saalfeld Junior seinen nächtlichen Besuch seiner Tochter sogar als seine Freundin vor.

Das hop on, hop off-Liebesabenteuer gipfelt in der Folge 3467 Sturm der Liebe, als Robert Vanessa doch nur als lockere unverbindliche Affäre abtut. Tief verletzt ist nun endgültig Schluss.

Erst jetzt wird Robert klar, wie stark Vanessas Gefühle für ihn wirklich sind. Jetzt zieht das schlechte Gewissen am Fürstenhof ein. Vielleicht ist jetzt die Chance für Cornelia gekommen, ihrer einstigen Jugendliebe Robert näher zu kommen.

Noch mehr "Sturm der Liebe" - News gibt es montags bis freitags um 15.10 Uhr im Ersten.

Titelfoto: Bildmontage: ARD/Christof Arnold

Mehr zum Thema Sturm der Liebe:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0