Überraschung bei "Sturm der Liebe": Florian kehrt an den "Fürstenhof" zurück

München - In der aktuellen Folge der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" stattet ein guter Bekannter seinem Bruder einen Besuch am Fürstenhof ab und stößt damit ein neues Projekt an.

Werner (Dirk Galuba, 82, l.) freut sich Florian (Arne Löber, 30, M.) bei Erik (Sven Waasner, 43) anzutreffen.
Werner (Dirk Galuba, 82, l.) freut sich Florian (Arne Löber, 30, M.) bei Erik (Sven Waasner, 43) anzutreffen.  © ARD/WDR / Christof Arnold

Leander (gespielt von Marcel Zuschlag, 30) und Valentina (Aylin Ravanyar, 26) planen zusammen das Frühlingsfest. Ein schönes Gastgeschenk könnten doch getöpferte Becher von Eleni (Dorothée Neff, 35) sein.

Die hält sich jedoch zunächst zurück, um Leander aus dem Weg zu gehen. Doch dann fertigt sie doch Skizzen und Proben an, mit denen sie am Abend noch bei ihrem Ex vorbeischaut. Dabei kommen sich die beiden wieder näher.

Derweil gibt es in der Fürstenhof-Bar ein Wiedersehen: Werner (Dirk Galuba, 82) trifft auf Florian (Arne Löber, 30), der sich gerade mit seinem Bruder Erik (Sven Waasner, 43) unterhält. Die Begegnung bringt Werner auf eine Idee: Ob Florian ihn bei seinem Vorhaben unterstützen wird?

Sturm der Liebe: "Sturm der Liebe": Ana erhält Neuigkeiten, die ihr Leben für immer verändern
Sturm der Liebe "Sturm der Liebe": Ana erhält Neuigkeiten, die ihr Leben für immer verändern

Christoph (Dieter Bach, 59) hat ein Gespräch zwischen Markus (Timo Ben Schöfer, 57) und Alexandra (Daniela Kiefer, 49) belauscht und weiß, was zwischen ihnen passiert ist. Tags darauf versucht er, Alexandra zu einem Geständnis zu bewegen - doch sie lügt ihn weiter an.

Ob Christoph nun tatsächlich Konsequenzen zieht, sehen die Zuschauer am Mittwoch (10. Mai) um 15.10 Uhr im Ersten.

Achtung, Spoiler! So geht es in der nächsten Folge "Sturm der Liebe" weiter

Markus (Timo Ben Schöfer, 57) kann nicht fassen, dass Alexandra (Daniela Kiefer, 49) die Scheidung eingereicht hat.
Markus (Timo Ben Schöfer, 57) kann nicht fassen, dass Alexandra (Daniela Kiefer, 49) die Scheidung eingereicht hat.  © ARD/WDR / Christof Arnold

Nach dem innigen Moment mit Leander ist Eleni verunsichert: Bildet sie sich die Zuneigung wieder nur ein?

Leander ist mit den Sonnbichlers unterwegs und stellt dabei fest, dass er zu Eleni genauso eine Bindung spürt, wie sie Alfons (Sepp Schauer, 73) und Hildegard (Antje Hagen, 84) haben. Am Findling kommt es dann zu einer schicksalshaften Begegnung.

Alexandra weint ihrer Beziehung zu Christoph hinterher. Markus will sie trösten und muss entsetzt feststellen, dass Alexandra die Scheidung eingereicht hat!

Sturm der Liebe: "Sturm der Liebe": So geht es nach der Oster-Pause weiter
Sturm der Liebe "Sturm der Liebe": So geht es nach der Oster-Pause weiter

Kann dieses Zeichen Christoph von Alexandras Zuneigung überzeugen?

Erik ist von Werners Heilwasser-Plan sehr angetan. Kann er Florian beeinflussen, damit dieser eine Leitung durch den Bannwald legen zu lassen? Yvonne (Tanja Lanäus, 51) glaubt, dass Erik auf seinen Bruder Einfluss hat. Doch im Gespräch erzählt ihm Florian dann besorgniserregend Neuigkeiten.

Alle neuen Folgen von "Sturm der Liebe" können bereits vorab online in der ARD-Mediathek gestreamt werden.

Titelfoto: ARD/WDR / Christof Arnold

Mehr zum Thema Sturm der Liebe: