Großer Vorsprung im Finale: SIE ist das Supertalent 2021!

Köln – Die Siegerin der diesjährigen "Supertalent"-Staffel steht fest! Das erst zehn Jahre alte Stimmwunder Elena Turcan hat mit ihrem Operngesang im großen Finale den Titel eingefahren.

Opernsängerin Elena Turcan (10) ist das Supertalent 2021!
Opernsängerin Elena Turcan (10) ist das Supertalent 2021!  © RTL / Stefan Gregorowius

Mit ihrem Auftritt überzeugte die Sängerin nicht nur die Juroren Lukas Podolski (36), Chris (39) und Andreas Ehrlich (43) alias die "Ehrlich Brothers", Chantal Janzen (42) und Michael Michalsky (54), sondern auch das Live-Publikum - und so gewann sie mit einem deutlichen Vorsprung!

Im Finale wurden die Punkte der Jury mit den Stimmen aus dem Zuschauer-Voting verrechnet. Elena landete mit 26,26 Prozent aller Stimmen weit vor ihren neun Mitbewerbern.

Die restlichen Voting-Ergebnisse im Überblick (Plätze 2 bis 10):

Das Supertalent: Quoten-Desaster! "Supertalent" legt unterirdischen Zuschauer-Start hin
Das Supertalent Quoten-Desaster! "Supertalent" legt unterirdischen Zuschauer-Start hin
  • Vitoria Bueno (17), Ballett: 20,39 Prozent
  • Drew Colby (47), Handschattenspiel: 13,66 Prozent
  • Tanzgruppe Inclusion Dance Show: 11,52 Prozent
  • Chris Cross (27), Streetdance: 8,67 Prozent
  • Helena Berlinghof, Klavierspielen: 6,17 Prozent
  • Keiichi Iwasaki (49), Comedy-Zauberei: 4,52 Prozent
  • Light Balance Kids, Tanz/ Projektion: 3,81 Prozent
  • Karabo Morake (30), Tanz: 2,89 Prozent
  • Na Mouléma, Gospelgesang: 2,11 Prozent
Elena Turcan (10) hält ihren "Supertalent"-Pokal in Händen.
Elena Turcan (10) hält ihren "Supertalent"-Pokal in Händen.  © RTL / Stefan Gregorowius

"Supertalent"-Siegerin hatte vor ihrem Auftritt kein großes Lampenfieber

Im großen "Supertalent"-Finale saßen Chris (39, v.l.n.r.) und Andreas Ehrlich (43) alias die "Ehrlich Brothers", Chantal Janzen (42), Lukas Podolski (36) und Michael Michalsky (54) in der Jury.
Im großen "Supertalent"-Finale saßen Chris (39, v.l.n.r.) und Andreas Ehrlich (43) alias die "Ehrlich Brothers", Chantal Janzen (42), Lukas Podolski (36) und Michael Michalsky (54) in der Jury.  © RTL / Stefan Gregorowius

Bereits seit der allerersten Casting-Folge galt die Opernsängerin als große Titelfavoritin. Damals hatte Modedesigner Michael Michalsky Elena mit dem Goldenen Buzzer direkt ins Finale geschickt. In den beiden Halbfinals musste die Zehnjährige demnach nicht antreten.

Vor ihrem großen Auftritt hatte Elena verraten, dass sie trotz ihres jungen Alters nicht besonders nervös sei: "Weil es mein Traum ist, ist es nicht so schwer. Ich habe kein großes Lampenfieber."

Um kurz vor Mitternacht - Elena musste die Entscheidung von den Publikumsplätzen aus verfolgen - verkündete Moderatorin Lola Weippert (25) die Siegerin.

Das Supertalent: Supertalent-Hammer! Keine neue Staffel, RTL-Show macht "kreative Pause"
Das Supertalent Supertalent-Hammer! Keine neue Staffel, RTL-Show macht "kreative Pause"

An der Seite ihres Co-Hosts, Comedian Chris Tall (30), sorgte die Beauty für einen echten Hingucker. Mit ihrem roten Glitzerkleid setzte die 25-Jährige nicht nur ihre Beine, sondern auch ihr Dekolleté gekonnt in Szene.

Es war die erste "Supertalent"-Staffel, die ohne Jury-Ikone Dieter Bohlen (67) stattgefunden hat. Seit 15 Jahren zeigt RTL die Castingshow, zuletzt waren die Zuschauerquoten jedoch heftig eingebrochen.

Lola Weippert präsentiert ihr "Supertalent"-Kleid bei Instagram

Wer das "Supertalent"-Finale verpasst hat, kann die Folge im Stream bei RTL+ nachschauen.

Titelfoto: Montage: RTL / Stefan Gregorowius

Mehr zum Thema Das Supertalent: