Überraschung bei "The Voice Kids": Casting-Show bekommt komplett neue Jury!

München - Überraschung bei "The Voice Kids"! Sat.1 tauscht die komplette Jury der Casting-Show aus.

Die aktuellen Coaches Florian Sump (l-r) und Lukas Nimscheck, Lena Meyer-Landrut, Max Giesinger, und Sasha.
Die aktuellen Coaches Florian Sump (l-r) und Lukas Nimscheck, Lena Meyer-Landrut, Max Giesinger, und Sasha.  © Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Lena Meyer-Landrut (29), Max Giesinger (32), Sasha (48), Florian Sump (39) und Lukas Nimscheck (32) werden also ab Frühjahr 2021 nicht mehr die 8- bis 15-jährigen Sängerinnen und Sänger bewerten.

Wie "Bild am Sonntag" zuerst berichtete und der Sender mitteilte, werden künftig Popsänger Álvaro Soler (29), Sänger Wincent Weiss (27) sowie Michi Beck (52) und Smudo (52) von den Fantastischen Vier die jungen Talente coachen.

Silbermond-Frontfrau Stefanie Kloß (36) sitzt bereits in der aktuellen Staffel von "The Voice of Germany" in der Jury neben Yvonne Catterfeld (40) und soll im Anschluss beim Kids-Format der Show dabei sein.

"'The Voice Kids' ist und bleibt einfach eine der schönsten Sendungen im deutschen Fernsehen. Der Kern der Sendung ist die Musik und die Art, wie bei 'The Voice' damit umgegangen wird, ist einzigartig. So sollte es sein", so Kloß in einer Mitteilung des Senders.

Álvaro Soler meinte: "Als Coach werde ich versuchen, genau herauszufinden, welche Art von Musik zu jedem Talent in meinem Team passt. Ich möchte, dass sie alle selbstbewusst und frei auf der Bühne performen und ihr Ding durchziehen, egal welche Sprache sie hierfür wählen."

Die neuen Coaches bei "The Voice Kids" auf Sat.1

Die neuen Coaches am VoiceKids-Buzzer: Wincent Weiss, Stefanie Kloß, Michi Beck & Smudo und Alvaro Soler.
Die neuen Coaches am VoiceKids-Buzzer: Wincent Weiss, Stefanie Kloß, Michi Beck & Smudo und Alvaro Soler.  © SAT.1/Claudius Pflug

"Mein eigentlicher Berufswunsch war immer Kindergärtner und hätte das mit der Musik nicht geklappt, würde ich heute sicher etwas in diese Richtung machen. 'The Voice Kids' verbindet für mich meinen Beruf als Musiker mit der Arbeit mit Kindern und deswegen freue ich mich besonders darauf", erklärt Wincent Weiss.

Und das "Fanta 4"-Duo meint: "Als Coaches suchen wir bei ‚The Voice Kids‘ nicht einfach nur eine schöne Stimme. Wir werden nach wie vor versuchen, die besonderen Charaktere zu entdecken und zu fördern."

Thore Schölermann und Melissa Khalaj werden als Moderatoren durch "The Voice Kids" führen.

Titelfoto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema The Voice Kids:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0