Nord bei Nordwest: Hinnerk Schönemann "Auf der Flucht"!

Hamburg - Die Ostsee ist kein Ponyhof... Krimi-Häuptling Hinnerk Schönemann (46) legt jetzt sein Regie-Debüt hin - mit ihm selbst, Jana Klinge und Marleen Lohse in den Hauptrollen: Drehstart für eine neue Episode von "Nord bei Nordwest - Auf der Flucht"!

Drehstart Nord bei Nordwest "Auf der Flucht" - mit Hinnerk Schönemann (46, 2. v. r.) als Regisseur UND Hauptdarsteller.
Drehstart Nord bei Nordwest "Auf der Flucht" - mit Hinnerk Schönemann (46, 2. v. r.) als Regisseur UND Hauptdarsteller.  © NDR/Sandra Hoever

Im fiktiven Schwanitz geht's richtig zur Sache, wenn Schwerverbrecher das idyllische Örtchen heimsuchen. Und mittendrin der beliebte "Polizei-Tierarzt" Hauke Jacobs (Schönemann). Seinen jüngsten Streich "Conny & Maik" haben satte zehn Millionen Fans (fast jeder vierte Zuschauer!) geschaut und hatte 1,2 Millionen Abrufe in der ARD-Mediathek! Wird er an diesen Bomben-Erfolg unter eigener Regie anknüpfen können?

Als Schauspieler wurde er bereits vielfach ausgezeichnet, jetzt steht Schönemann zum ersten Mal auch selbst hinter der Kamera!

Der neue Krimi "Nord bei Nordwest - Auf der Flucht" von ARD Degeto und NDR wird sein Regiedebüt. Zugleich spielt er in dem 19. Fall der erfolgreichen Reihe erneut den Kommissar und Tierarzt Hauke Jacobs.

Regie-Debüt für Hinnerk Schönemann bei "Nord bei Nordwest"

Jana Klinge (40), Hinnerk Schönemann (46) und Marleen Lohse (37) sind das Ermittler-Team bei "Nord bei Nordwest".
Jana Klinge (40), Hinnerk Schönemann (46) und Marleen Lohse (37) sind das Ermittler-Team bei "Nord bei Nordwest".  © NDR/Sandra Hoever

Gemeinsam mit ihm in den Hauptrollen sind weiterhin Jana Klinge (40) als Kommissarin Wagner und Marleen Lohse (37) als Haukes Praxis-Partnerin Jule Christiansen dabei - ein wunderbar eingespieltes Team also. Jana Klinge - als Neue in Schwanitz - hatte ihren ersten Einsatz in der 18. Episode.

Das Drehbuch zur 19. Folge kommt vom dreifachen Grimme-Preis-Träger Holger Karsten Schmidt (55). Er begründete die Reihe im Jahr 2014 schließlich mit.

Der Krimi entsteht noch bis zum 6. Oktober in Schleswig-Holstein sowie in und um Hamburg.

Rote Rosen: "Rote Rosen": Steht ein weiterer Serien-Abschied bevor?
Rote Rosen "Rote Rosen": Steht ein weiterer Serien-Abschied bevor?

Hinnerk Schönemann sagt über seine erste Regie-Arbeit: "Die Liebe zur Regie ist durch meinen Onkel Hannes und meine Tante Sybille Schönemann tief in unserer Familie verankert."

Hinnerk Schönemann (46) ist nun auch Regisseur.
Hinnerk Schönemann (46) ist nun auch Regisseur.  © NDR/Gordon Timpen

Und weiter ist er glücklich, "jetzt die Möglichkeit zu bekommen, durch diese Tür zu gehen. Ich denke, dass das auch eine große Bereicherung für mein Spiel vor der Kamera sein wird, da ich die Zusammenhänge von beiden Seiten erfahren kann."

Titelfoto: NDR/Gordon Timpen

Mehr zum Thema TV Krimis: